Feinstes für Feinschmecker im Rheingau

13 Tage lang raffinierte Speisen und edelste Weine in feinstem Ambiente für über 6.000 Gourmets: Das ist der Auftrag für Hans B. Ullrich und seine Mitarbeiter. Sie wollen auch in diesem Jahr das Rheingau Gourmet & Wein Festival zum Erfolg führen. Ullrich ist dafür verantwortlich, dass die sieben Drei-Sterne- und fünf wei-Sterne-Köche alles haben, was sie für ihre Kunst benötigen. Dazu kommen noch die Winzer aus der ganzen Welt, die zum Festival in den Rheingau geladen worden sind – und natürlich die vielen Sous-Chefs und fleißigen Hände in Küche, Salon, Bar oder Zelt. Der ‚Hessen-Reporter‘ schaut dem Chef über die Schulter, den Köchen in die Töpfe und folgt den Kellnern auf den Fersen. Werden sie es schaffen, zwei Wochen lang durchzuhalten und die kritischen Gourmets mit Perfektion und Raffinesse zu begeistern?

HR, Donnerstag, 17.04., 22:15 – 22:45 Uhr: Hessen-Reporter – Der Auftrag: Feinstes für Feinschmecker im Rheingau

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.