Englischer Whisky

In Norfolk/East of England wird seit Dezember 2006 Whisky hergestellt. Den guten Tropfen zum ersten Mal kosten, kann man allerdings nicht vor Dezember 2009. Die St. George Destillerie, nach dem Schutzpatron Englands benannt, ist die einzige registrierte englische Destillerie.

Sie wurde komplett neu gebaut und liegt am Ufer des Flusses Thet in der Nähe von Thetford. Der Fluss hat eine ausgezeichnete Wasserqualität, was auf guten Tropfen Whisky aus Norfolk hoffen lässt. Ein Besucherzentrum und ein Shop werden Ende Juli 2007 ihre Pforten öffnen.

www.norfolkwhisky.co.uk

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.