London Restaurant-Tipps von British Airways

Sechs exklusive Restauranttipps für den Kurzurlaub an der Themse

London steht für Tradition und Vielfalt. So unterschiedlich die kulturellen Einflüsse auf die britische Hauptstadt einwirken, so verschieden und vielseitig gestaltet sich auch das Restaurantangebot in London. Um Wochenendurlaubern die Suche nach dem perfekten Restaurant zu erleichtern, verraten Mark Tazzioli, Head Chef and Menu Design Manager, British Airways, und Christopher Cole, ‎Food & Beverage Manager, British Airways, ihre sechs Restauranttipps, die einen Kurztrip nach London zu einem kulinarischen Erlebnis werden lassen.

Cinnamon Club, Westminster: Currygerichte stammen ursprünglich aus Süd(ost)asien und unterscheiden sich in Zutaten und Zubereitungsarten regional sehr stark. Im Londoner Cinnamon Club in Westminster, einem modernen indischen Restaurant, werden traditionelle Rezepte innovativ und kreativ variiert. Besonders bekannt ist das Restaurant für seine außergewöhnlichen Wildgerichte.

Pitt Cue, Soho: Wer gerne BBQ isst, ist beim Pitt Cue genau an der richtigen Adresse. Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant ist aus einem Imbisswagen erwachsen und befindet sich heute in erstklassiger Lage im Stadtviertel Soho. Da es ein recht kleines Restaurant ist und keine Reservierungen angenommen werden, sollte man mit Wartezeiten rechnen, sagt Mark Tazzoli, und ergänzt: „Das Warten lohnt sich: Im Pitt Cue wird ein Pulled Pork serviert, bei dem einem nur das Wasser im Mund zusammenläuft und das Bone Marrow Mash ist geradezu göttlich.“

The Ivy, West End: Für Urlauber, die gerne etwas Celebrity-Luft schnuppern möchten, empfiehlt Christopher Cole The Ivy im West End. Das Restaurant wurde von einem Design-Studio in einem markanten Art déco-Stil eingerichtet und ist für seine VIP-Kundschaft bekannt. Laut Christopher Cole ist das Menü: „Einfach nur herzhaft, britisch und erschwinglich!“

Amaya, Mayfair: Neben dem Cinnamon Club heben Mark Tazzioli und Christoper Cole ein weiteres indisches Restaurant hervor – das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Amaya im Londoner Stadtteil Mayfair. Dort stehen köstliche indische Tapas auf der Speisekarte, die einen Besuch absolut lohnenswert machen. Die Küche ist auf Grillgerichte spezialisiert, die auf drei unterschiedliche traditionelle Arten zubereitet werden.

Nobu London Old Park Lane: Das Nobu ist ein japanisches Restaurant im Metropolitan Hotel in der Old Park Lane, das für die neu geprägte japanische Küche des Restaurantchefs Nobu Matsuhisa mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Bei einem herrlichen Blick über den Hyde Park kann man neben Sushi an einer separaten Sushi-Bar eine Vielzahl verschiedener warmer Gerichte von Nudeln bis Hummerpasta genießen.

Duck and Waffle, Heron Tower, East London: Der Name beschreibt das Menü des Restaurants sehr treffend. Im Duck and Waffle im 40. Stock des Heron Tower, East London, kann man in luftiger Höhe kreative und außergewöhnliche Gerichte genießen. Mit einem gläsernen Aufzug, der an der Außenseite des Gebäudes empor fährt, gelangt man in das exklusive Restaurant, wo Ausgefallenes wie ein pikanter Ochsenbäckchen-Donut serviert wird.

Fluggäste von British Airways werden leider weniger mit Gourmetküche verwöhnt! Vielleicht wäre es eine gute Idee von BA, das Catering Konzept zu überarbeiten. Auch gibt es besseren Champagner als an Bord der BA!
Airline Meals: https://www.facebook.com/gourmetreport/photos/?tab=album&album_id=10152244874163124

Christiane Pretz

Christiane Pretz zur Verlagsleiterin der gastronomischen Fachmedien berufen

Zum 1. Januar 2016 wird Christiane Pretz (53) Verlagsleiterin für die gastronomischen Fachmedien der dfv Mediengruppe. Ihr obliegt damit künftig die kaufmännische Verantwortung für die Titel food-service, FoodService Europe & Middle East und gv-praxis. Pretz übernimmt die Funktion im Rahmen eines Generationswechsels in der Führung: Gretel Weiß (65), Chefredakteurin und bisherige Gesamtverantwortliche für das operative Geschäft des Verlagsbereiches, scheidet – wie berichtet – aus diesen Funktionen zum Jahreswechsel aus und bleibt Herausgeberin. Bereits zum 1. Juli 2015 hat Andrea Lottmann (40) die Chefredaktion von food-service und FoodService Europe & Middle East übernommen.

Christiane Pretz hat Betriebswirtschaftslehre an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main studiert. 1991 startete sie mit einem Trainee-Programm bei der dfv Mediengruppe. Es folgten mehrere Stationen im Anzeigenverkauf bei den gastronomischen Titeln. Seit 2001 ist Pretz hier als Objektleiterin tätig.

„Wir kennen Christiane Pretz als kompetente und starke Führungspersönlichkeit, sie genießt in der Branche und in ihrem Team eine große Akzeptanz. Am Markt hat sie eine Reihe von Projekten sehr erfolgreich platziert. Daher freuen wir uns darauf, weiterhin mit ihr die gastronomischen Fachmedien der dfv Mediengruppe voranzutreiben“, erläutert der zuständige dfv Geschäftsführer Markus Gotta.

Butler und Pool

Etwas ganz Besonderes sind Flitterwochen im „Diamonds Star of the East“. Das Fünf-Sterne-Hotel Hotel liegt im afrikanischen Sansibar und ist im Gegensatz zu beliebten Flitterwochenzielen wie den Malediven oder Seychellen ein echter Geheimtipp.

Total privat: von Butler bis Pool
„Die meisten Hochzeitsreisenden wünschen sich viel Privatsphäre, ein luxuriöses Ambiente sowie einen Traumstrand“, weiß Nina Marxen, Produktmanagerin bei dem Direktreiseveranstalter EWTC. „Im Diamonds Star of the East finden sie all das und noch viele weitere Annehmlichkeiten wie beispielsweise einen privaten Butler, privaten Pool oder ein privates Candle-Light-Dinner, das der Hotel-Koch persönlich in der eigenen Villa zubereitet und serviert“, erklärt Marxen.

Das All-Inclusive-Hotel gehört zu den „Small Luxury Hotels of the World“. Gerade einmal sieben Villen garantieren eine exklusive und ruhige Atmosphäre. Auf 100 Quadratmetern können hier Paare romantisch ihre Flitterwochen erleben und nach dem Hochzeitstrubel entspannen. Die großzügig ausgestatteten Villen kombinieren modernen Luxus und traditionelle afrikanische Architektur. Sie verfügen über einen Außenbereich mit privatem Pool und Liegemöglichkeiten im eigenen tropischen Garten.

„After-Wedding-Shooting“: Traumkulisse für Fotos
Am blütenweißen Strand stehen für die Hochzeitspaare weiße Pavillons mit Sonnenliegen bereit. Auch hier gilt: Wer es noch privater mag, schließt einfach die Vorhänge. Vor der paradiesischen Kulisse aus weißem Sandstrand und kristallblauem Meer lassen sich einmalige Aufnahmen für das Hochzeitsalbum machen. Unser Tipp für Hochzeitspaare: für das sogenannte „After-Wedding-Shooting“ Brautkleid und Anzug einpacken! Einen Fotografen kann das Hotel vor Ort vermitteln.

Sansibar: Würze für die Flitterwochen
Der Reiz des ehemaligen Handelsknotenpunktes vor der ostafrikanischen Küste ist legendär, doch Sansibar blieb bisher von den großen Touristenströmen verschont. Aus der „Gewürzinsel“ hat sich ein kultureller Schmelztiegel entwickelt. Das Meer strahlt in Türkisschattierungen, die Landschaft mit Gewürzplantagen leuchtet grün, die Märkte sind lebhaft und die Altstadt Stonetown hat mit ihrem Gassengewirr einen rauen Charme. Die Kombination aus ruhigen Stunden am Strand und spannenden Ausflugsmöglichkeiten machen Sansibar zu einem idealen Ziel für die Flitterwochen. Das Hotel „Diamonds Star of the East“ liegt direkt am Traumstrand Nungwi ganz im Nordwesten der Insel, circa 50 Kilometer vom Flughafen sowie etwa 55 Minuten von Stonetown entfernt.

Weitere Informationen, Preise und Buchungsmöglichkeit unter www.ewtc.de.

Deutscher Systemgastronomie-Preis 2014 an Gretel Weiß

Traditionell lädt der Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS) seine Mitglieder, Fördermitglieder sowie Gäste aus Politik und Wirtschaft am Tag vor dem Wiesnstart zum Mittagsempfang nach München ein. Beim diesjährigen Branchentreffen kamen über 150 Teilnehmer aus ganz Deutschland zusammen, um Themen rund um die Systemgastronomie-Branche zu diskutieren. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Fragen, die die Branche der Systemgastronomie derzeit bewegen und beschäftigen.

Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte BdS-Präsident Wolfgang Goebel zwei neue Verbandsmitglieder: Das Stuttgarter Unternehmen Yaz GmbH & Co KG, Anbieter orientalischer Speisen, und die Verkehrsgastronomiekette Autogrill Deutschland GmbH. In seiner Ansprache ging Wolfgang Goebel auf aktuelle Herausforderungen der Systemgastronomie ein. „Wir als Verband wollen gemeinsam mit unseren Mitgliedern Zukunft gestalten. Ob Fachkräftesicherung, gesetzlicher Mindestlohn oder neue Regulierungsideen, ich bin sicher, dass wir zu allen Themenbereichen Lösungen für die Branche finden werden“, so Wolfgang Goebel, BdS-Präsident.

Den Gesichtspunkt der Regulierung ergriff in seinem Vortrag Gastredner Manfred Parteina, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes der deutschen Werbewirtschaft e.V. (ZAW). Er beleuchtete die Konsequenzen, welche Werberestriktionen auf die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen haben können. Mit Blick auf aktuelle Forderungen nach weiteren Werbeeinschränkungen sagte Parteina: „Werbeverbote sind ein Anachronismus. Eine Politik der staatlichen Bevormundung ist mit dem realen Bild des aufgeklärten Verbrauchers nicht in Einklang zu bringen. Sie beschädigt ein ausbalanciertes System, von dem alle Marktbeteiligten gleichermaßen profitieren.“

Höhepunkt des BdS-Mittagsempfangs war die Verleihung des Deutschen Systemgastronomie-Preises 2014 an Gretel Weiß, Chefredakteurin und Herausgeberin der Wirtschaftsmagazine „food-service“ und „FoodService Europe & Middle East“. BdS-Vizepräsident, Alexander van Bömmel, hob in seiner Laudatio Gretel Weiß‘ passionierten Einsatz für die Systemgastronomie-Branche hervor. „Gretel Weiß hat es geschafft, der Systemgastronomie Flair zu geben. Ihrem unermüdlichen Einsatz ist es zu verdanken, dass die Systemgastronomie als eigenständige Form der Gastronomie anerkannt und wahrgenommen wird.“

Der Deutsche Systemgastronomie-Preis wird seit 2011 verliehen. Mit ihm werden Personen, Unternehmen, Initiativen oder Einrichtungen in Deutschland geehrt, die sich in besonderer Weise um die Branche Systemgastronomie verdient gemacht haben. Preisträger in den vergangenen Jahren waren die Bundesagentur für Arbeit, zwei Lehrer der Berufsschule Elmshorn und im letzten Jahr der ehemalige Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt.

Trendtour nach Hamburg

Im Rahmen der Vorlesung Systemgastronomie organisierten Studierende im vierten Semester des Bachelorstudiengangs Hotel- und Restaurantmanagement der Hochschule Heilbronn bereits zum dritten Mal eine viertägige Trendtour in die Gastronomie und Hotellerie. Nach München und Frankfurt war das diesjährige Ziel Hamburg. Die 28 Studierenden informierten sich gemeinsam mit Prof. Dr. Markus Zeller und Thomas Aurich (Lehrbeauftragter für Sensorik und Kulinaristik) über aktuelle Konzepte, Erfolgsfaktoren und Trends in der Branche.
Dazu bot die Tour zahlreiche Möglichkeiten für Networking: Die angehenden Hotel- und Restaurantmanager konnten Kontakte knüpfen, beispielsweise für ein spannendes Praxissemester, eine interessante Aufgabenstellung für die Bachelor-Thesis oder bereits für den Einstieg in der Branche nach Abschluss des Studiums.

Breites Spektrum: Hotels, Restaurants, Bars, Kaffeerösterei, Brauerei und Sterne-Koch
Während der viertägigen Tour standen Hotelbesichtigungen im „Grand Elysee“, „25 Hours“ und „East Hotel“ auf dem Programm, sowie der Besuch der gastronomischen Konzepte „Jim Block“, „Block House“, „Rive“, „Clouds“, „Coast“ und „Altes Mädchen“.

Für ein erweitertes Wissen über die gesamte gastronomische Wertschöpfung sorgten die Besuche bei den Lieferpartnern der Gastronomie wie „Block Menü“, der Kaffeerösterei Elbgold und den Brauereien Blockbräu und Ratsherrn.

Einer der Höhepunkte der Exkursion war der Besuch Karl-Heinz Hauser. Er führte die Studierenden durch sein Hotel Süllberg mit Saal, Biergarten und seinem Gourmetrestaurant „Seven Seas“. Ausführlich, offen und unterhaltsam erläuterte er dabei sein Konzept und die Erfolgsfaktoren in den Bereichen Projektplanung und Finanzierung.

www.hs-heilbronn.de

Alle Sternerestaurants in Großbritanien

 

Great Britain & Ireland MICHELIN guide 2014 Starred establishments

Exceptional cuisine, worth a special journey

Town

County

Establishment

Comfort

Chef

England

Bray Bray

Windsor and Maidenhead Windsor and Maidenhead

Waterside Inn Fat Duck

Alain Roux/Fabrice Uhryn Jonny Lake

London

Chelsea Mayfair

Kensington and Chelsea Westminster (City of)

Gordon Ramsay

Alain Ducasse at The Dorchester

Clare Smyth Jocelyn Herland

Town

County

Establishment

Comfort

England

Bagshot

Cambridge

Chagford

Cheltenham

Grange-over- Sands/Cartmel Malmesbury

Marlow
Nottingham Oxford/Great Milton Rock

Surrey

Cambridgeshire Devon Gloucestershire

Cumbria

Wiltshire Buckinghamshire Nottinghamshire Oxfordshire Cornwall

Michael Wignall at The Latymer (Pennyhill Park Hotel)

Midsummer House Gidleigh Park
Le Champignon Sauvage

L’Enclume

The Dining Room (Whatley Manor Hotel) Hand and Flowers
Restaurant Sat Bains
Le Manoir aux Quat’ Saisons

Restaurant Nathan Outlaw

ô õ

ó ô

A

Scotland

Auchterarder

Perth & Kinross

Andrew Fairlie at Gleneagles

Republic of Ireland

Dublin

Dublin

Patrick Guilbaud

London

North Kensington

Belgravia

Hyde Park and Knightsbridge Mayfair

Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair

Kensington and Chelsea

Westminster (City of) Westminster (City of)

Westminster (City of)

Westminster (City of) Westminster (City of) Westminster (City of) Westminster (City of) Westminster (City of)

Ledbury

Marcus Wareing at The Berkeley Dinner by Heston Blumenthal

(Mandarin Oriental Hyde Park Hotel) N Sketch (The Lecture Room & Library)

Hélène Darroze at The Connaught Le Gavroche
Square
Greenhouse
N

Hibiscus

õ õ õ õ

N : New in 2014

2

m

Very good cooking in its category

Town

County

Establishment

Comfort

England

Ambleside

Baslow Bath

Bath/Colerne

Cumbria

Derbyshire
Bath and North East Somerset
Bath and North East Somerset

The Samling N Fischer’s at Baslow Hall

Bath Priory

The Park (Lucknam Park Hotel)

ó ô

A

ò ô ô ó ó ô ó

Hampshire
East Riding of Yorkshire Kent

The Terrace (Montagu Arms Hotel) Pipe and Glass Inn
West House

Beaulieu
Beverley/South Dalton
Biddenden
Birkenhead Merseyside Fraiche

Birmingham
Birmingham
Birmingham
Birmingham
Blackburn/Langho Lancashire Northcote

West Midlands West Midlands West Midlands West Midlands

Simpsons

Purnell’s

adam’s N Turners

Blakeney/Morston Bodiam

Norfolk
East Sussex

Morston Hall Curlew

Bourton-on-the-
Water/Upper Slaughter
Bray
Bray
Bristol Bristol Casamia

Gloucestershire
Windsor and Maidenhead

Lords of the Manor

Hinds Head
Windsor and Maidenhead Royal Oak
A

Bristol
Cambridge Cambridgeshire Alimentum

A

wilks N

Castle Combe

Chester

Chew Magna

Bristol Wiltshire

Bybrook (Manor House H. and Golf Club)
Simon Radley at Chester Grosvenor

Pony & Trap

ô ô

A

A ó ô ó ó A A

Chinnor/Sprigg’s Alley

Cheshire

Bath and North East Somerset Buckinghamshire

Sir Charles Napier Cranbrook Kent Apicius

Cuckfield

e

East Chisenbury Eldersfield

Emsworth

Horsham Horsham

Hunstanton
Ilkley
Jersey/St Helier Jersey/St Helier Jersey/St Helier Jersey/La Pulente Knowstone Ludlow

West Sussex

Ockenden Manor

Darlington
Dorchester Dorset Sienna

Darlington/Summerhouse

Raby Hunt

Wiltshire Worcestershire

Hampshire

West Sussex West Sussex

Norfolk
West Yorkshire Channel Islands Channel Islands Channel Islands Channel Islands Devon Shropshire

Red Lion Freehouse Butchers Arms

36 on the Quay

The Pass (South Lodge Hotel) Restaurant Tristan

The Neptune
Box Tree
Bohemia (The Club Hotel and Spa) T assili (Grand Hotel)
Ormer by Shaun Rankin
N
Ocean (Atlantic Hotel)
Masons Arms
Mr Underhill’s at D inham Weir

ó ò

ô ô ó ô A ó

3

England continued….

Marlborough/Little Bedwyn
Marlow
Murcott Oakham/Hambleton Oldstead

Padstow
Pateley Bridge/Ramsgill- in-Nidderdale
Petersfield

Portscatho Reading/Shinfield Ripley
Royal Tunbridge Wells Sheffield

Titley
T orquay Whitstable/Seasalter Winchcombe Winchester Windermere Woburn

Wiltshire

Buckinghamshire Oxfordshire Rutland
North Yorkshire Cornwall

North Yorkshire

Hampshire Cornwall Reading
Surrey
Kent
South Yorkshire Herefordshire Devon

Kent Gloucestershire Hampshire Cumbria Bedfordshire

Harrow at Little Bedwyn

Danesfield House Nut Tree Hambleton Hall Black Swan

Paul Ainsworth at No.6 Yorke Arms

JSW
Driftwood
L’Ortolan
Drakes
Thackeray’s
Old Vicarage
Stagg Inn
Room in the Elephant The Sportsman

5 North St Black Rat Holbeck Ghyll Paris House

õ A ô A ò

ô ó ô ô ô A ó A ó ò ó ô

Scotland

Ballantrae Balloch

South Ayrshire
West Dunbartonshire

Glenapp Castle
Martin Wishart at Loch Lomond (Cameron House Hotel)

Dalry Edinburgh

North Ayrshire Edinburgh

Braidwoods

Number One (Balmoral Hotel) Edinburgh Edinburgh 21212

ô ô ó

ò ô

ô ô ô ò ó ô ô

Edinburgh
Edinburgh/Leith
Edinburgh/Leith Edinburgh Kitchin Elie Fife
Sangster’s

ô ô ó ó

Edinburgh Edinburgh

Castle T errace Martin Wishart

Fort William Lochinver
Nairn
Peat Inn Portpatrick
Skye (Isle of)/Sleat

Wales

Abergavenny/Llanddewi Skirrid
Llandrillo
Montgomery

Republic of Ireland

Ardmore Dublin Dublin Dublin Galway Kilkenny Malahide Thomastown

Highland
Highland Albannach

Inverlochy Castle

Highland
Fife
Dumfries and Galloway Highland

Monmouthshire

Denbighshire Monmouthshire

Waterford Dublin Dublin Dublin Galway Kilkenny Dublin Kilkenny

Boath House
Peat Inn Knockinaam Lodge Kinloch Lodge

Walnut Tree

Tyddyn Llan The Checkers

House (Cliff House Hotel) Thornton ’s ( The Fitzwilliam Hotel) Chapter One
L’Ecrivain
Aniar
Campagne
N
bon appétit
Lady Helen (Mount Juliet Hotel)
N

4

London

Farnborough
Bloomsbury
Bloomsbury
Bloomsbury Camden Dabbous

Bromley Camden Camden

Chapter One
Pied à T erre
Hakkasan Hanway Place

ô ô ó ò ó A ó ô ó ò ó ó ô ó ó ó ó

City of London
Hackney
Hammersmith and Fulham Hammersmith and Fulham Hounslow

City of London
Shoreditch
Fulham
Hammersmith
Chiswick
Chiswick Hounslow Hedone

Club Gascon HKK N Harwood Arms River Café

Clerkenwell Finsbury Chelsea Chelsea Chelsea Chelsea Kensington Kensington Kew Bermondsey Bethnal Green Spitalfields Wandsworth Belgravia Belgravia Belgravia Belgravia

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Mayfair

Regent’s Park and

Marylebone

Regent’s Park and

Marylebone

Regent’s Park and

Marylebone

Regent’s Park and

Marylebone

Islington
Islington
Kensington and Chelsea Kensington and Chelsea Kensington and Chelsea Kensington and Chelsea Kensington and Chelsea Kensington and Chelsea Richmond-upon- Thames Southwark
Tower Hamlets
T ower Hamlets Wandsworth Westminster Westminster Westminster Westminster

La Trompette

St John
Angler (South Place Hotel)
N
Tom Aikens
Outlaw’s at the Capita l (Capital Hotel) N
Rasoi
Medlar
Launceston Place
Kitchen W8
The Glasshouse
Story
N
Viajante
Galvin La Chapelle
Chez Bruce
Apsleys (Lanesborough Hotel)
Pétrus
Amaya

(City of)

(City of)

(City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of)

(City of) (City of) (City of) (City of)

ô ô

õ ô ô ô ô ó ó ó ó ó ó ó ó ó

ô ó ó ò

(City of) (City of) (City of)

Ametsa with Arzak Instruction (Halkin Hotel) N
Galvin at Windows
(London Hilton Hotel)

Westminster

Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster

Westminster Westminster Westminster Westminster

Alyn Williams at the Westbury Benares
Murano
T amarind

Kai
Wild Honey

Brasserie Chavot N Hakkasan Mayfair Bo London N
Nobu Berkeley St Umu

Nobu (The Metropolitan Hotel) Maze
Pollen Street Social

Locanda Locatelli T exture
L’Autre Pied Lima N

5

London continued…..

Regent’s Park and

Marylebone

St James’s

Strand and Covent Garden
Soho
Soho

Soho Soho Victoria

Westminster (City of) Westminster (City of)

Westminster (City of)

Westminster (City of) Westminster (City of) Westminster (City of) Westminster (City of) Westminster (City of)

Trishna

Seven Park Place (St James’s Hotel and Club)

L’Atelier de Jol Robuchon

Yauatcha
One Leicester Street Arbutus

Social Eating House N
Quilon (St James’ Court Hotel)

ó ó ò ò ô

Der Michelin UK 2014 ist erschien – inklusiv Irland – hier ist die Liste aller Sterne Restaurants – Wir gratulieren besonders unserem Freund Ashley Palmer-Watts zum 2. Stern für das „Dinner By Heston Blumenthal“ (hier unser Bericht vom Juli: www.kochmesser.de/component/name,London-preiswert-fuer-Feinschmecker/option,com_gourmet/task,article/id,344476 )

NYC Restaurant Week

22. Juli bis 16. August

Während der NYC Restaurant Week können Gäste dreigängige Mittags-Menüs (25 US-Dollar) und Abend-Menüs (38 US-Dollar) in einigen der besten Lokale der Stadt genießen. Getränke, Trinkgelder und Steuern sind nicht in den Festpreisen enthalten. Dieses Angebot gilt von Montag bis Freitag und optional an Sonntagen. Reservierungen werden ab dem 8. Juli entgegen genommen. Zu den teilnehmenden Partnern zählen mehr als 300 New Yorker Restaurants. www.nycgo.com/ restaurantweek

L-Evated Cuisine – Eine kulinarische Tour mit der Linie L
An jeder Haltestelle der U-Bahnlinie L, die durch Downtown Manhattan zu den New Yorker Trendvierteln führt, wartet in den hippen Szene-Lokalen und -Bars ein gastronomisches Highlight auf die Besucher. Von DuMontBurger in Williamsburg bis hin zum italienischen Restaurant Roberta?s in Brooklyn ist für jeden Geschmack etwas dabei. www.nycgo.com

Feast – Neues Lokal im East Village
Tagsüber ist das Feast in der 102 Third Avenue ein gemütlicher Ort, um eine Tasse Kaffee und ein Stück selbstgemachten Kuchen zu genießen. Am Abend verwandelt sich der Ort zu einem Szenelokal mit einen schmackhaften Menü, das von kreativen Lamm-Gerichten wie „Lamsagna“ bis hin zu vegetarischen Köstlichkeiten wie gerösteter Blumenkohl mit Haselnüssen und Weintrauben reicht. Das mediterran-rustikale Ambiente wird durch von der Decke baumelnde Glühbirnen und leere Bilderrahmen in Szene gesetzt. http://eatfeastnyc.com/

Nightingale 9 – Vietnamesisches Hipster-Lokal in Brooklyn
In seinem Restaurant Nightingale 9, das nach einer alten Telefonzentrale (NI9) in Brooklyn benannt ist, vereint der von Arkansas stammende Chef Rob Newton seine Südstaaten Wurzeln mit seiner Leidenschaft für die vietnamesische Küche. Der typische Brooklyn-Style spiegelt sich in dem schlichten DIY Design, den lokalen Zutaten und jungen, hippen Gästen, die sich um die langen Gemeinschaftstische versammeln, wider. http://nightingale9.com/

Alder – Experimentelle Küche in Manhattan
Das Alder in der 157 Second Avenue ist eine moderne Interpretation einer öffentlichen Taverne, die köstliche und preiswerte Gerichte, selbst gemachte Cocktails und eine große Auswahl an Weinsorten anbietet. Der Chef Wylie Dufresne ist ein Vorreiter experimenteller Küche. Hähnchenleber mit knuspriger Haut und Maisbrot serviert auf Grapefruit- und Schalottenmarmelade ist nur ein Beispiel für seine außergewöhnlichen Geschmackskombinationen. www.aldernyc.com

Zizi Limona – Arabische Familienrezepte in Williamsburg
Das einladende und stilvoll eingerichtete Café mit mediterranen Holzmöbeln und mintgrünen Wänden ist bekannt für seine entspannte Atmosphäre. Von Falafel, Hummus-Gerichten bis hin zu leckeren Salaten und gegrilltem Pita-Brot erwarten die Gäste Neukreationen typischer arabischer Familienrezepte. www.zizilimona.com

Sky Tea by British Airways

British Airways entwickelt Teemischung für vollen Geschmack in Reiseflughöhe

Seit Februar dieses Jahres genießen Passagiere an Bord von British Airways Flügen eine neue Mischung des beliebten britischen Nationalgetränks Tee. Da in Reiseflughöhe das Geschmacksempfinden um bis zu 30 Prozent verringert sein kann, hat die Premium-Airline das britische Traditionsunternehmen Twinings, seit dem 18. Jahrhundert ein Spezialist für dieses Heißgetränk, mit der Entwicklung einer neuen, für den Genuss in Reiseflughöhe optimierten Teemischung beauftragt. Eine Jury aus Twinings-Experten, Mitgliedern der British Airways Crew und Passagieren hat zahlreiche Proben am Boden und in der Luft getestet. Das Ergebnis ist eine ausgefeilte, vollmundige Mischung aus Kenianischem Tee und den Sorten Assam und Ceylon, die in 35.000 Fuß Flughöhe, rund 10.700 Metern, besonders effektvoll zusammenspielen. Die neue Teemischung ist mit und ohne Milch ein Hochgenuss.

Katja Selle, Regional Commercial Manager, Central & East Europe, British Airways, kommentiert: „Wir servieren unseren Passagieren rund 35 Millionen Tassen Tee pro Jahr. Als größte Fluggesellschaft Großbritanniens sind wir besonders stolz darauf, unsere Gäste auch über den Wolken mit einem vollmundigen Tee-Genuss der Extra-Klasse zu verwöhnen.“

New York City: alle Michelin Sterne 2013

Hier die Meldung von Michelin USA druckfrisch:

All seven restaurants who achieved Michelin’s three star distinction in 2012 maintained top honors. Three Michelin stars is considered the utmost international recognition in the culinary world. One restaurant joined the ranks of the two-starred establishments, atera in Tribeca, for a total of seven in this category.  Fifty-two restaurants earned one Michelin star, including nine newcomers. 

Inclusion in the MICHELIN Guide is an acknowledgment of culinary excellence and quality. In fact, 896 restaurants across the five boroughs of Manhattan, Brooklyn, Queens, the Bronx and Staten Island were included in the selection this year, compared to 805 in 2012. Among them, MICHELIN Guide inspectors included 61 different cuisines, a testament to the culinary diversity found in New York City.  

The release of the MICHELIN Guide New York City 2013 comes one week after Michelin announced the 126 restaurants who earned the distinction of Bib Gourmand.  These restaurants offer two courses plus a glass of wine or dessert for $40 or less (excluding tax and gratuity) and are known as the Michelin inspector’s favorites for good value. 

In the U.S., New York is one of three cities where Michelin publishes an annual guide. The seventh edition of the MICHELIN Guide San Francisco Bay Area & Wine Country 2013 will be introduced October 24, and the MICHELIN Guide Chicago 2013 will be announced on November 13.

The eighth edition of the MICHELIN Guide New York City 2013 goes on sale Wednesday, October 3, at $18.99.

Michelin has done as much to enhance mobility as any company in the world. The company patented the pneumatic, or air-filled, tire in the late 1800s.  This was a milestone moment in mobility, permitting automobile owners to travel at great length in a single journey. Then, in an effort to prompt travelers to enjoy their newfound mobility, the company created guides and detailed maps to steer travelers on their way. The most famous publication that developed from this is the internationally recognized MICHELIN Guide.

Thanks to the rigorous MICHELIN Guide selection process that is applied independently and consistently around 23 countries, the MICHELIN Guide has become an international benchmark in fine dining. The selections of all restaurants in the guide are made by Michelin’s famously anonymous inspectors who dine across New York City regularly. These local inspectors are trained to scrupulously apply the same time-tested methods used by Michelin inspectors for many decades throughout the world. This ensures a uniform, international standard of excellence.  As a further guarantee of complete objectivity, Michelin inspectors pay all their bills in full.

 

Here is a full list of the MICHELIN Guide New York City 2013 stars.

3 Star restaurants  
Exceptional cuisine, worth a special journey

Brooklyn

Chef’s Table at Brooklyn Fare

Cesar Ramirez

Manhattan

Upper East Side

Daniel

Daniel Boulud

Manhattan

Gramercy, Flatiron & Union Square

Eleven Madison Park

Daniel Humm

Manhattan

Upper West Side

Jean Georges

Jean-Georges Vongerichten

Manhattan

Midtown West

Le Bernardin

Eric Ripert

Manhattan

Midtown West

Masa

Masa Takayama

Manhattan

Midtown West

Per Se

Thomas Keller

2 Star restaurants
Excellent cuisine, worth a detour

Manhattan

TriBeCa

atera

Manhattan

TriBeCa

Corton

Manhattan

Midtown East & Murray Hill

Gilt

Manhattan

Midtown West

Gordon Ramsay at The London

Manhattan

Midtown West

Marea

Manhattan

East Village

Momofuku Ko

Manhattan

Greenwich, West Village & Meatpacking District

Soto

1 Star restaurants
A very good restaurant in its category

Manhattan

Midtown East & Murray Hill

Adour

Manhattan

Midtown West

Ai Fiori

Manhattan

Gramercy, Flatiron & Union Square

Aldea

Manhattan

Greenwich, West Village & Meatpacking District

annisa

Manhattan

Midtown East & Murray Hill

Aquavit

Manhattan

Midtown West

Aureole

Manhattan

Midtown West

A Voce Columbus

Manhattan

Gramercy, Flatiron & Union Square

A Voce Madison

Brooklyn

Blanca

Manhattan

Greenwich, West Village & Meatpacking District

Blue Hill

Manhattan

TriBeCa

Bouley

Manhattan

Gramercy, Flatiron & Union Square

Breslin (The)

Manhattan

TriBeCa

Brushstroke

Manhattan

Upper East Side

Cafe Boulud

Manhattan

Midtown East & Murray Hill

Cafe China

Manhattan

Gramercy, Flatiron & Union Square

Casa Mono

Manhattan

Midtown West

Danji

Queens

Danny Brown Wine Bar & Kitchen

Manhattan

Chelsea

Del Posto

Manhattan

Upper West Side

Dovetail

Brooklyn

Dressler

Manhattan

Gramercy, Flatiron & Union Square

15 East

Manhattan

Greenwich, West Village & Meatpacking District

Gotham Bar and Grill

Manhattan

Gramercy, Flatiron & Union Square

Gramercy Tavern

Manhattan

Midtown West

Hakkasan

Manhattan

East Village

Jewel Bako

Manhattan

TriBeCa

Jungsik

Manhattan

Gramercy, Flatiron & Union Square

Junoon

Manhattan

East Village

Kajitsu

Manhattan

East Village

Kyo Ya

Manhattan

Midtown West

Lan Sheng

Manhattan

Greenwich, West Village & Meatpacking District

Minetta Tavern

Manhattan

Midtown West

Modern (The)

Manhattan

Gramercy, Flatiron & Union Square

NoMad

Manhattan

Midtown West

Oceana

Brooklyn

Peter Luger

Manhattan

Upper West Side

Picholine (CURRENTLY CLOSED)

Manhattan

SoHo & Nolita

Public

Brooklyn

River Cafe (The)

Manhattan

TriBeCa

Rosanjin

Manhattan

Midtown East & Murray Hill

Rouge Tomate

Brooklyn

Saul

Manhattan

Midtown West

Seasonal

Manhattan

Greenwich, West Village & Meatpacking District

Spotted Pig

Manhattan

TriBeCa

Sushi Azabu

Manhattan

Upper East Side

Sushi of Gari

Manhattan

TriBeCa

Tamarind Tribeca

Manhattan

Upper East Side

Tori Shin

Manhattan

SoHo & Nolita

Torrisi Italian Specialties

Manhattan

Midtown East & Murray Hill

Tulsi

Manhattan

Greenwich, West Village & Meatpacking District

Wallse

Manhattan

Lower East Side

wd~50

Lesen Sie auch die Spartipps NEW YORK City vom Gourmet Report: www.gourmet-report.de/artikel/342907/Sparen-in-New-York/

 

Michelin Großbritannien und Irland 2013

 

Great Britain & Ireland MICHELIN guide 2013 Starred establishments

Exceptional cuisine, worth a special journey- 3 Sterne

Town

County

Establishment

Comfort

Chef

England

Bray Bray

Windsor and Maidenhead Windsor and Maidenhead

Waterside Inn Fat Duck

Alain Roux/Fabrice Uhryn Jonny Lake

London

Chelsea Mayfair

Kensington and Chelsea

Westminster (City of)

Gordon Ramsay

Alain Ducasse at The Dorchester

Clare Smyth Jocelyn Herland

N : New in 2013

2 Sterne

Excellent cooking, worth a detour

Town

County

Establishment

Comfort

England

Bagshot

Cambridge Chagford Cheltenham

Grange-over- Sands/Cartmel Malmesbury

Marlow
Nottingham Oxford/Great Milton Rock

Surrey

Cambridgeshire Devon Gloucestershire Cumbria

Wiltshire

Buckinghamshire Nottinghamshire Oxfordshire Cornwall

Michael Wignall at The Latymer (Pennyhill Park Hotel) N

Midsummer House Gidleigh Park
Le Champignon Sauvage L’Enclume N

The Dining Room (Whatley Manor Hotel)

Hand and Flowers Restaurant Sat Bains
Le Manoir aux Quat’ Saisons Restaurant Nathan Outlaw

ô õ ô ó

A

Scotland

Auchterarder

Perth & Kinross

Andrew Fairlie at Gleneagles

Republic of Ireland

Dublin

Dublin

Patrick Guilbaud

London

North Kensington Belgravia
Mayfair

Mayfair

Kensington and Chelsea Westminster (City of) Westminster (City of)

Westminster (City of)

Ledbury

Marcus Wareing at The Berkeley

Sketch (The Lecture Room & Library) N

Hélène Darroze at The Connaught

õ õ

London continued …

Mayfair Mayfair

Mayfair

Strand and Covent Garden

Westminster (City of) Westminster (City of)

Westminster (City of) Westminster (City of)

Le Gavroche Square

Hibiscus
L’Atelier de Joël Robuchon

õ õ ô ò

 

1 Michelin Stern

Very good cooking in its category

Town

County

Establishment

Comfort

England

Baslow Bath

Bath/Colerne

Beaulieu Beverley/South Dalton Biddenden Birkenhead Birmingham Birmingham Birmingham Blackburn/Langho Blakeney/Morston Bodiam
Bolton Abbey

Bourton-on-the- Water/Upper Slaughter Bray

Bray

Bristol Cambridge

Castle Combe

Chester Chew Magna

Chinnor/Sprigg’s Alley Cranbrook
Cuckfield Darlington/Summerhouse Dorchester

East Chisenbury Eldersfield

Derbyshire

Bath and North East Somerset
Bath and North East Somerset Hampshire

East Riding of Yorkshire Kent
Merseyside
West Midlands

West Midlands West Midlands Lancashire Norfolk

East Sussex North Yorkshire

Gloucestershire

Windsor and Maidenhead

Windsor and Maidenhead

Bristol Cambridgeshire

Wiltshire

Cheshire

Bath and North East Somerset Buckinghamshire

Kent
West Sussex Darlington Dorset Wiltshire Worcestershire

Fischer’s at Baslow Hall Bath Priory N

The Park (Lucknam Park Hotel)

The Terrace (Montagu Arms Hotel) Pipe and Glass Inn
West House
Fraiche

Purnell’s

Simpsons

Turners

Northcote

Morston Hall

Curlew

Burlington (Devonshire Arms Country House Hotel)

Lords of the Manor Hinds Head N

Royal Oak Casamia

Alimentum N
Bybrook (Manor House H. and Golf

Club)

Simon Radley at The Chester Grosvenor
Pony & Trap

Sir Charles Napier Apicius
Ockenden Manor Raby Hunt N Sienna

Red Lion Freehouse N Butchers Arms

A

ò ô ô ô ó ô ó ó ô

ô A A

ó ô ô

A

A ó ô ó ó A A

Emsworth Horsham Horsham Hunstanton
Ilkley
Jersey/St Helier Jersey/St Helier Jersey/La Pulente Knowstone Ludlow

Marlborough/Little Bedwyn
Marlow

Murcott Oakham/Hambleton Oldstead
Padstow

Pateley Bridge/Ramsgill- in-Nidderdale
Petersfield

Portscatho Reading/Shinfield Ripley
Royal Leamington Spa

Royal Tunbridge Wells Sheffield
Titley
Torquay Whitstable/Seasalter Wight (Isle of)/Ventnor Winchcombe Winchester Windermere

Woburn

Hampshire West Sussex West Sussex Norfolk

West Yorkshire Channel Islands Channel Islands Channel Islands Devon Shropshire Wiltshire

Buckinghamshire

Oxfordshire Rutland
North Yorkshire Cornwall

North Yorkshire

Hampshire Cornwall Reading Surrey Warwickshire

Kent
South Yorkshire Herefordshire Devon
Kent
Isle of Wight Gloucestershire Hampshire Cumbria Bedfordshire

36 on the Quay
The Pass (South Lodge Hotel) Restaurant Tristan N
The Neptune
Box Tree
Bohemia (The Club Hotel and Spa) Tassili (Grand Hotel)
Ocean (Atlantic Hotel)
Masons Arms
Mr Underhill’s at Dinham Weir Harrow at Little Bedwyn

Adam Simmonds at Danesfield House
Nut Tree

Hambleton Hall
Black Swan
Paul Ainsworth at No.6 N Yorke Arms

JSW Driftwood L’Ortolan Drakes

Dining Room at Mallory (Mallory Court Hotel)
Thackeray’s N

Old Vicarage
The Stagg Inn
Room in the Elephant The Sportsman Hambrough
5 North St
The Black Rat Holbeck Ghyll
Paris House

ó ò ó ô ô ô ô A ó ó

A

ô A ò ô

ô ó ô ô ô

ô ô A ó A ó ó ò ó ô

Scotland

Ballantrae Balloch

Dalry Edinburgh

Edinburgh Edinburgh Edinburgh/Leith Edinburgh/Leith Elie

South Ayrshire
West Dunbartonshire

North Ayrshire Edinburgh

Edinburgh Edinburgh Edinburgh Edinburgh Fife

Glenapp Castle

Martin Wishart at Loch Lomond (Cameron House Hotel)

Braidwoods
Number One (Balmoral Hotel)

21212
Castle Terrace Martin Wishart Kitchin Sangster’s

ó õ ô ô ô ô ó

Scotland continued …

Fort William Lochinver

Nairn
Peat Inn Portpatrick
Skye (Isle of)/Sleat

Highland Highland Highland

Fife
Dumfries and Galloway Highland

Inverlochy Castle

Albannach Boath House

Peat Inn Knockinaam Lodge Kinloch Lodge

õ ó ô ô ó ô

Wales

Abergavenny/Llanddewi Skirrid
Llandrillo

Monmouth/Whitebrook Montgomery

Monmouthshire

Denbighshire Monmouthshire Monmouthshire

Walnut Tree

Tyddyn Llan
Crown at Whitebrook The Checkers

ô ó

Republic of Ireland

Ardmore Dublin Dublin Dublin Dublin Galway Malahide

Waterford Dublin Dublin Dublin Dublin Galway Dublin

House (Cliff House Hotel) Thornton’s (The Fitzwilliam Hotel) Chapter One
L’Ecrivain
Locks Brassserie N
Aniar N
Bon Appétit

ô õ ô ô ò

ò ô

London

Farnborough Bloomsbury Bloomsbury Bloomsbury City of London City of London Fulham

Hammersmith

Chiswick Chiswick Clerkenwell Clerkenwell Chelsea Chelsea Chelsea Kensington Kensington Kew

Richmond

Bethnal Green Spitalfields

Bromley Camden Camden Camden
City of London City of London

Hammersmith and Fulham Hammersmith and Fulham

Hounslow
Hounslow
Islington
Islington
Kensington and Chelsea Kensington and Chelsea Kensington and Chelsea Kensington and Chelsea Kensington and Chelsea

Richmond-upon- Thames Richmond-upon- Thames

Tower Hamlets Tower Hamlets

Chapter One
Pied à Terre
Hakkasan Hanway Place Dabbous N
Rhodes Twenty Four Club Gascon
Harwood Arms

River Café

La Trompette Hedone N
North Road
St John (Clerkenwell) Tom Aikens N

Rasoi
Medlar N Launceston Place N Kitchen W8
The Glasshouse

Petersham Nurseries Café

Viajante
Galvin La Chapelle

ô ô ó ò ô ó A

ô ó ó ò ô ó ó ô ó ó

London continued …

Wandsworth

Belgravia

Belgravia

Belgravia

Hyde Park and Knightsbridge

Mayfair

Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair Mayfair

Regent’s Park and Marylebone Regent’s Park and Marylebone Regent’s Park and Marylebone Regent’s Park and Marylebone Regent’s Park and Marylebone

St James’s

Soho Soho Soho Victoria

Wandsworth Westminster

Westminster Westminster Westminster

Westminster

Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster

Westminster Westminster Westminster Westminster Westminster

Westminster Westminster Westminster Westminster

(City of)

(City of) (City of) (City of)

(City of)

(City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of) (City of)

(City of) (City of) (City of) (City of) (City of)

(City of) (City of) (City of) (City of)

Chez Bruce
Apsleys (Lanesborough Hotel)

Pétrus

Amaya

Dinner by Heston Blumenthal (Mandarin Oriental Hyde Park Hotel)
Galvin at Windows

(London Hilton Hotel)
Alyn Williams at the Westbury N

Benares Murano Greenhouse Tamarind Kai

Wild Honey Semplice Hakkasan Mayfair Nobu Berkeley St Umu

Nobu (The Metropolitan Hotel) Maze
Pollen Street Social
Rhodes W1 (Restaurant)

Locanda Locatelli Texture
L’Autre Pied Trishna N

Seven Park Place (St James’s Hotel and Club)
Yauatcha

Arbutus
St John (Soho) N Quilon

ó õ

ô ô

õ ô ô ô ô ô ó ó ó ó ó ó ó ó õ

ô ó ó ò ô

ó ò ò ô

Great Britain & Ireland MICHELIN guide 2013 New Stars

Town

County

Establishment

Comfort

England

Bagshot

Grange-over- Sands/Cartmel

Surrey Cumbria

Michael Wignall at The Latymer (Pennyhill Park Hotel)

L’Enclume

õ ó

London

Mayfair

Westminster (City of)

Sketch (The Lecture Room & Library)

Town

County

Establishment

Comfort

England

Bath Bray

Cambridge Darlington/Summerhouse East Chisenbury Horsham
Padstow
Royal Tunbridge Wells

Bath and North East Somerset
Windsor and Maidenhead Cambridgeshire

Darlington Wiltshire West Sussex Cornwall Kent

Bath Priory

Hinds Head

Alimentum
Raby Hunt
Red Lion Freehouse Restaurant Tristan Paul Ainsworth at No.6 Thackeray’s

A

ô ó A ò ò ô

London

Bloomsbury Chiswick Chelsea Chelsea Kensington Mayfair

Regent’s Park and Marylebone
Soho

Camden
Hounslow
Kensington and Chelsea Kensington and Chelsea Kensington and Chelsea Westminster (City of) Westminster (City of)

Westminster (City of)

Dabbous
Hedone
Tom Aikens
Medlar
Launceston Place
Alyn Williams at the Westbury Trishna

St John (Soho)

ò ó ô ó ô õ ò

Republic of Ireland

Dublin Galway

Dublin Galway

Locks Brassserie Aniar

Town

County

Establishment

Comfort

England

Ascot Bagshot

Clipsham

Faversham

Grange-over- Sands/Cartmel Ullswater/Pooley Bridge

Welwyn Garden City

Surrey Surrey

Lincolnshire

Kent Cumbria

Cumbria Hertfordshire

Coworth Park

Michael Wignall at The Latymer (Pennyhill Park Hotel) (now 2 stars)

The Olive Branch and Beech House
Read’s

L’Enclume (now 2 stars)

Sharrow Bay Country House Auberge du Lac

õ õ

A ô

London

Belgravia Soho

Beitrags-Navigation