Kulinarik- & Genießerhotel Alpin am Achensee

Neuzugang bei den Genießerhotels & -restaurants: Am Achensee überzeugt Familie Gründlers Kulinarik- & Genießerhotel Alpin mit feinen Gourmetgenüssen, liebevoll gestalteten Zimmern und Suiten sowie einer eindrucksvollen Berg- und Seekulisse.

„Alpin-Aromaküche“ nennen Armin Gründler und Sohn Alexander ihre Küchenlinie, bei der hochwertige, regionale Produkte die Basis bilden und die von Gault Millau mit 14 Punkten bewertet wurde. Dabei werden Gerichte wie Lammrücken vom Achenseer Merinoschaf oder Alpen-Saiblingsfilet kreiert. Für die stilvolle Atmosphäre sorgt das elegante Gourmetstüberl. Im behaglichen Genießerwirtshaus wiederum stehen traditionelle Spezialitäten modern interpretiert im Mittelpunkt. Weinkenner finden auf der gut sortierten Karte mit rund 150 Positionen die Elite der österreichischen Qualitätswinzer, ergänzt um ausgewähltes aus Europa und der Neuen Welt.

Für einen Urlaubsaufenthalt stehen geräumige Komfortzimmer und nach kulinarischen Themen wie Safran oder Kirsche benannte Suiten sowie eine kleine, aber feine Wellness bereit – ideal, um die umliegende Achensee-Ferienregion mit ihren vielseitigen Freizeitmöglichkeiten zu erkunden.

Preisbeispiel:
Golf & Kuklinarik
3 ÜN inkl. Genuss-Frühstück, frische Früchte und eine Flasche Prickelndes am Zimmer, einmal Greenfee (9-Loch) und einmal Greenfee (18-Loch), ein mehrgängiges Abendmenü, ein Genussmenü im Gourmetstüberl, ein à-la-carte-Abend aus der Wirtshausküche, Entspannung im neuen Alpinaria pro Person ab € 339,-.


Kulinarik- & Genießerhotel Alpin
www.kulinarikhotel-alpin.at

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.