Kulinarische Entdeckungsreisen durch Österreichs Regionen

Genuss erleben Menschen vor allem dann, wenn etwas Besonderes aus dem Alltag herausgehoben wird. Bei
kulinarischen Entdeckungsreisen zu den Urlaubsangeboten von Genuss
Reisen Österreich gelingt das: Der Alltag wird mit Genussurlauben
unterbrochen und mit Muße und Entspannung verknüpft. Wer die
schmackhaften Angebote von Genuss Reisen Österreich nutzt, erlebt
Genuss mit der erforderlichen Aufmerksamkeit für österreichische
Lebensmittel und deren fachkundige gastronomische Zubereitung. Mehr
über zeitgemäß verfeinerte regionaltypische Rezepte, attraktive
Genuss-Packages oder Kurse für Genießer und Touren zu Produktions-
und Schaubetrieben erfahren hier kulinarisch Interessierte. Bei
entschleunigten Urlaubstagen können Österreichs regionale
Spezialitäten erlebt werden.

Hotelier Frank Bläuel vom Berghotel Tulbingerkogel in Mauerbach
bei Wien vertritt mit seinem Arrangement „Naturgenuss“ diese
Philosophie. 2 Nächtigungen mit Buffetfrühstück, Eintritt in „Die
Garten Tulln“ , 5-Gang-Gourmetmenü und Weinbegleitung werden ab EUR
218,– pro Person angeboten. Information: Berghotel Tulbingerkogel,
Mauerbach bei Wien, http://www.tulbingerkogel.at.

Das Gut Pössnitzberg mit Gutshotel, Dreihaubenrestaurant Kreuzwirt
und der Champagnerie in Glanz an der südsteirischen Weinstrasse
bietet das Package „Kulinarische Auszeit“ an. 3 Tage während der
Woche mit 2 Übernachtungen, Essen im Gutshotel, Eintritt in die
Erlebnis- und Verkostungswelt des Genussregals in Vogau und
viergängiges Abendmenü inklusive Weinbegleitung im
3-Hauben-Restaurant Kreuzwirt unter der Leitung von Gerhard Fuchs
kosten EUR 199,– pro Person. Sekt- und Weinverkostungen in der
„Champagnerie“ laden ein, gemütliche Stunden entspannt mit Wissen zu
füllen. Information: Gut Pössnitzberg, Glanz an der Weinstrasse,
http://www.poessnitzberg.at .

Das Brennerei- und Wellnesshotel Lagler in Kukmirn, Südburgenland,
sieht sich als Wohlfühlhotel. Ruhe, sich Zeit nehmen, intakte Natur
genießen, die Seele zwischen romantischen Obstgärten baumeln lassen,
totale Entspannung durch Kirschstein- und Apfelmassagen und mehr
erfahren über die Familientradition und die Kunst des Schnapsbrennens
im Hause Lagler. Ute Lagler: „Genießen hängt auch mit Wissen über die
Qualität der Rohstoffe zusammen“. Das Package „Wunschlos glücklich“
mit 2 Nächtigungen und 2 Fünfgang-Gourmet-Schmankerlabendmenüs und
Lagler-Wellnessparadies kostet pro Person EUR 189,50. Informationen:
Hotel Lagler, Kukmirn, Burgenland, http://www.lagler.cc .

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.