Bernhard Diers

Stuttgart: Neue Bühne für die kulinarische Oper: Schlossgarten Gourmetrestaurant Bernhard Diers – Das Althoff Restaurant ist renoviert und die Küche Bernhard Diers noch leckerer – alte Zirbelstube jetzt Eventlocation mit Diers

Ab sofort präsentiert sich das neue Schlossgarten Gourmetrestaurant Bernhard Diers im Althoff Hotel am Schlossgarten in Stuttgart seinen Gästen. Es erstrahlt in frischem Design und bietet mehr Platz für die innovative Grande Cuisine von Sternekoch Bernhard Diers. Die Zirbelstube, die Bernhard Diers seit zehn Jahren führt, bleibt unter seiner Regie als Rahmen für exklusive Bankette, private Feiern und Geschäftstreffen erhalten.

Die Grande Cuisine von Küchenchef Bernhard Diers feiert heute im modernisierten Schlossgarten Gourmetrestaurant Bernhard Diers Premiere. Das neue Gourmetrestaurant und der für private Feiern und Geschäftstreffen reservierte Fine-Dining-Bereich Zirbelstube bieten gemeinsam einen großzügigeren Rahmen für Gäste. „Mit dem Umzug des Gourmetrestaurants in das Schlossgarten Restaurant, tragen wir der gesteigerten Nachfrage nach der Sterneküche von Bernhard Diers Rechnung. Mittags schaffen wir mit einem einstündigen Lunch-Menü einen zusätzlichen Anreiz für unsere Business-Gäste. Und nicht zuletzt erhöhen wir durch die Modernisierung unsere Attraktivität bei der jüngeren Zielgruppe“, freut sich Thomas H. Althoff, Geschäftsführer der Althoff Hotel & Gourmet Collection.

Dezente Farbtöne wie Taupe und Creme sowie die in eisblauem Samt bezogenen Stühle im Stil der 60er Jahre prägen das großzügige Ambiente mit Blick in den Schlossgarten. Die Designer Markus Hilzinger und Isabella Hamann von Fine Rooms Design Konzepte aus Berlin haben die Geschichte des Hauses, das im Jahr 1962 erbaut wurde, sensibel in ihre Farb- und Formgebung übersetzt. Die Grafiken an den Wänden des Schlossgarten Gourmetrestaurants Bernhard Diers stammen vom Berliner Künstler Wilhelm Beestermöller. Eine von den Designern erworbene Privatsammlung bestehend aus Druckgrafiken, Gipsreliefs, Porträts und Ölgemälden setzt den intimeren Charakter der holzvertäfelten Zirbelstube gekonnt in Szene.

Auf der neuen kulinarischen Bühne verzaubert Bernhard Diers mit seinen Kochkünsten an sieben Tagen in der Woche. Susanne Diers steht ihrem Mann als Restaurantleiterin zur Seite. Zum Lunch serviert Diers nun auch neu interpretierte Klassiker der Küche Baden-Württembergs. „Wie gehabt lädt er aber auch mittags und abends zur großen kulinarischen Oper aus dem Repertoire seiner Grande Cuisine“, unterstreicht Hoteldirektor Werner Braun. Und der Küchenchef aus Leidenschaft, Bernhard Diers, ergänzt: „Ich lege mein Herz für den Gast jeden Tag aufs Neue auf den Teller.“

Zur Eröffnung bietet das Althoff Hotel am Schlossgarten seinen Gästen ein Arrangement mit einer Übernachtung inklusive Gourmetfrühstück und einem viergängigen Candle-Light-Dinner im Schlossgarten Gourmetrestaurant Bernhard Diers mit begleitender Weinreise und einem Glas Champagner zum Preis von € 273 pro Person. Das Angebot ist ab sofort bis zum 31. August buchbar.
Weitere Informationen unter www.hotelschlossgarten.com

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (4 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.