Dieter B. Schmidt

Event-Location in historischem Ambiente:
Dieter B. Schmidt und die kulinarische Affäre – Kunst, Kultur und Genuss in der von Julius Hembus gegründeten Hellhof-Galerie Kronberg

Die Hell oder Hölle bezeichnet den Hof unterhalb der Burg Kronberg. Wer seine nächste Veranstaltung in einer außergewöhnlichen Location plant, ist im Hellhof Kronberg an der richtigen Adresse.

Gastgeber Dieter B. Schmidt gehört zur Elite unter den deutschen Köchen und bietet mit seiner Idee der kulinarischen Affäre ein Geschmackserlebnis besonderer Art. „Zurück zum Ursprung und plötzlich ist alles ganz anders“, so interpretiert der Kochkünstler sein aufreizendes Konzept „Raum für Ihren Geschmack“.

Neben den kulinarischen Highlights und Getränken gehören zum Gesamtwerk die außergewöhnlichen, historischen Räumlichkeiten der Hellhof-Galerie, das Equipment, die Dekoration, die Lichttechnik, die Musik sowie professionelles Personal und bekannte Künstler.


Auch bei Events außerhalb des Hellhof kreiert Dieter B. Schmidt mit seinem jungen Profi-Team Interessantes und Außergewöhnliches für alle Sinne.

Dieter B. Schmidt durchlief zahlreiche Stationen der deutschen Top-Gastronomie: Beispielsweise kochte er in der „Ente“ in Wiesbaden sowie im „Tappes“ auf Sylt. Zwischen 1992 und 1995 führte er sein eigenes Restaurant in Frankfurt, das „Le Maitre“. Darüber hinaus hat er unter anderem mit Kochlegenden wie Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann zusammengearbeitet. Seit September 2010 ist der frankophile Hesse Gastgeber des Hellhof und vereint seitdem Kunst, Kultur und gutes Essen unter einem Dach. Eine Kochschule und ein Genussladen sind in der Planung.

Buchungen unter E-Mail: genuss@hellhof-kronberg.de oder telefonisch unter 0172-6784231 sowie 06173 – 4727. Mehr Informationen unter www.hellhof-kronberg.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.