Lufthansa fliegt mit A380 nach Singapur

Dritte A380 Destination der Lufthansa in Asien – Flüge nach Jakarta starten zum Winterflugplan ab München

Mit dem am 30. Oktober beginnenden Winterflugplan setzt Lufthansa ihren Airbus A380 auf der Strecke Frankfurt – Singapur ein. Täglich startet dann um 22.05 Uhr in Frankfurt einer der dann insgesamt acht A380 unter der Flugnummer LH 778 nach Singapur. Die Verbindung nach Jakarta via Singapur verlegt Lufthansa zum selben Stichtag nach Mün-chen; Flugzeugtyp ist der Airbus A340-300. Auch für Gäste aus Frankfurt ist diese Verbindung zum Weiterflug nach Indonesien zeitlich gut erreichbar.

An Bord des Airbus A380 können es sich 526 Fluggäste in der First Class mit acht Sitzen, der Business Class mit 98 Plätzen oder der Economy Class mit 420 Sitzen bequem machen. Gleichzeitig setzt dieses Flaggschiff Bestmarken bei Technik, ökologischer Effizienz und Nachhaltigkeit. Mit einem Verbrauch von nur noch rund 3,4 Liter Kerosin pro 100 Passagierkilometer ist es dabei rund 30 Prozent leiser als bisherige Großraumflugzeuge.

Zu buchen u.a. bei Opodo

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.