Servicezeit

Schwerpunkt Essen & Trinken

Schwamm drüber – Küchen im Hygienecheck
Der Abfluss in der Spüle kann schon mal unappetitlich aussehen. Genauso der Spüllappen oder das Arbeitsbrett. Manche greifen sofort zu scharfen Putzmitteln. Andere handhaben das etwas lässiger. Wann nun wirklich Handlungsbedarf und Grund zur Sorge besteht – das hat die Servicezeit in verschiedenen Haushalten getestet. Denn: Kein Haushalt ist keimfrei und sollte es auch nicht sein.

Aber es ist gut zu wissen, wo die Stellen sind, an denen sich Keime besonders gerne vermehren. Ganz abgesehen von Salmonellen oder E. coli können nämlich auch die harmloseren Erreger zumindest Unwohlsein und Magenrumpeln auslösen. Wer sich um die unhygienischen Zustände in Restaurants sorgt, kann hierbei erfahren, wie es um die eigene Küchenhygiene steht und wie man den unerwünschten Bakterien den Garaus macht.

weiteres Thema:
Erdbeermarmelade im Geschmackstest

WDR Fernsehen, Freitag, 10. Juni 2011, 18.20 – 18.50 Uhr

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.