Jens Pietzonka lädt zur Pop-Up-Weinbar in Dresden

Für einen vinophilen Jahresausklang sorgt Sommelier und Chef der Weinzentrale Jens Pietzonka am 28. Dezember mit einer Neuauflage seiner Pop-Up-Weinbar. Diesmal hat er sich mit Max Dexheimer aus Rheinhessen, Christian Krack aus der Pfalz und Andi Weigand aus Franken drei junge, wilde Winzer an die Seite geholt, denen der Weinbau quasi in die Wiege gelegt wurde weiterlesen ...

Die neuen Gourmettempel von Madrid

Madrid ist immer eine Reise wert; eine besondere gastronomische Entdeckung sind aber die Gourmetmärkte, die in Deutschland vielerorts noch ihresgleichen suchen - Diese neue Generation von Märkten, von denen es in Spanien viele gibt, sind Orte der Genusserfahrung, wo man gleichzeitig frische Zutaten kaufen und leckere Rezepte genießen kann weiterlesen ...

Die Erdnuss

Mit ihrer geschlossenen Hülse hat sie durchaus etwas mit Nüssen gemeinsam - Andererseits sieht man der krautigen, bis zu 70 Zentimeter hohen Pflanze mit den zarten Fiederblättern auf den ersten Blick ihre nahe Verwandtschaft mit der Erbse an - Und die zählt ja bekanntlich zu den Hülsenfrüchten weiterlesen ...

René Frank und Oliver Bischoff – Berlin

CODA: Erste Dessert Bar eröffnet in Berlin - Im CODA wollen Gastronomie-Konzeptionist Oliver Bischoff und der mehrfach ausgezeichnete Spitzen-Patissier René Frank Desserts mit allen Sinnen erlebbar machen. Eine Herausforderung, denn ein Dessert Bar-Konzept ist ein Novum für Deutschland weiterlesen ...

Alexandre Couillon

... Heute zählt es mit zwei Michelin-Sternen zu den besten in ganz Frankreich und der immer noch junge Küchenchef zu jenen Spitzenköchen, denen die Zukunft der französischen Haute Cuisine gehört - Im Juni 2016 stellt Alexandre Couillon seine Kunstwerke der kulinarischen Moderne in Salzburg aus: als Gastkoch des Restaurant Ikarus im Hangar-7 weiterlesen ...

Walisisches Rindfleisch

Seit Jahrhunderten wird in Wales nachhaltige, traditionelle Zucht betrieben - In Zeiten, in denen Fleisch aus Massentierhaltung in deutschen Supermärkten zu Spottpreisen erhältlich ist, besinnt man sich auf den Erhalt und die Förderung von liebevoll erzeugten Lebensmitteln mit ausgeprägtem Charakter und einer engen Bindung zu Land und Tier. weiterlesen ...

Bier aus dem Norden

Neue Geschmackskreationen aus Hopfen und Malz, die gibt es am Sonntag, dem 28. Juni, im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Hamburg) zu probieren. Bei "Bier aus dem Norden" präsentieren 30 kleine Brauereien von 10 bis 18 Uhr ihre neuen Sorten weiterlesen ...

Falk Richter

Im Rheingau tut sich was: Am 17. April eröffnete das nunmehr dritte Restaurant auf Burg Schwarzenstein seine Pforten - Mit herrlichem Ausblick können die Gäste der neuen Grill & Winebar jetzt alles genießen, was der neue Küchenchef Falk Richter auf die Karte gesetzt hat weiterlesen ...