MICHELIN-Führer Chicago ab Herbst im Handel

Neuer Band zu einem US-amerikanischen Ziel

Michelin erweitert die Reihe seiner renommierten Hotel– und Restaurantführer im November 2010 um die Ausgabe Chicago. Der neue MICHELIN-Führer „Chicago 2011“ ist damit der fünfte Band der traditionsreichen Reihe zu einem Ziel außerhalb Europas und der dritte Band zu einer Destination in den Vereinigten Staaten. Der Band „Chicago 2011“ erscheint auf Englisch.

Metropole mit großer Auswahl an kulinarischen Stilen

„Die breit gefächerte Hotel- und Restaurantszene und die reiche gastronomische Tradition prädestinieren Chicago und seine Umgebung zum Ziel für den nächsten nordamerikanischen Titel des MICHELIN-Führers“, sagte Jean-Luc Naret, der Direktor des MICHELIN-Führers, anlässlich der Vorstellung des Projekts. „Wie in unseren Ausgaben zu New York City und San Francisco unternahmen wir alle Anstrengungen, um den Lesern eine umfassende Auswahl empfehlenswerter Häuser an die Hand zu geben“, so Naret weiter.

Für den neuen MICHELIN-Führer „Chicago 2011“ waren die anonym arbeitenden Michelin Inspektoren zwei Jahre in der Metropole am Michigansee unterwegs.

Wie alle Ausgaben des weltberühmten Hotel- und Gastronomieführers listet der neue Titel neben Häusern der Spitzengastronomie und der Tophotellerie auch Adressen auf, die für den kleineren Geldbeutel geeignet sind. Allerdings unterscheidet er sich vom Gros der europäischen Führer durch das Layout: Wie die bereits auf dem Markt befindlichen MICHELIN-Führer „New York City“ und „San Francisco, Bay Area & Wine Country“ ist er im Erscheinungsbild amerikanischen Lesegewohnheiten und Ansprüchen angepasst. So gibt es zu allen vorgestellten Häusern eine detaillierte Beschreibung. Zusätzliche Piktogramme informieren den Leser über die Atmosphäre des Lokals, den kulinarischen Stil, die Weinkarte und besondere Spezialitäten.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.