Schlau Kochen – Ein Entdeckerkochbuch für neugierge Kinder

SCHLAU KOCHEN – EIN ENTDECKERKOCHBUCH FÜR NEUGIERIGE KINDER

Spielerisch kochen, dabei experimentieren und letztlich auch noch etwas lernen – das und vieles mehr möchte die Klaus Tschira Stiftung mit SCHLAU KOCHEN Kindern zwischen 8 und 15 Jahren näher bringen. Bei der Schritt-für-Schritt-Vorstellung der rund 90 Rezepte kommt der Spaß nicht zu kurz. So werden z.B. Fragen wie „Warum klebt die Sauce an den Nudeln?“ beantwortet. Farbenfrohe Illustrationen und Informationen geben Hintergrundwissen zu Materialien und Lebensmitteln. Mit dem Obst-, Gemüse- und Gewürzmemory wird das Wissen zu den Pflanzenarten in spielerischer Weise trainiert.

Experimente bringen Action in die Küche: der „Hefe-Streichholztest“ zeigt, dass Blasen im Pizzateig nicht mit Luft, sondern mit Kohlendioxid gefüllt sind. So lernen Kinder von Kindern wie KaPü (Kartoffelpüree), gefüllte Paprika und Milchreis zubereitet werden. Das beiliegende Lesezeichen findet Verwendung als Lineal und führt Maßeinheiten wie TL, EL etc. ein.

UMSCHAU Buchverlag, Neustadt/Weinstr. 2009, 256 Seiten, Hardcover mit Stanzung, ISBN: 978-3-86528-608-6 , 24,90 EUR (D) / 25,60 EUR (A) / 39,80 sFr

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.