Kulinarische Schatzsuche in Asien

RBB, Freitag, 09.10. um 15:15 Uhr

Kulinarische Schatzsuche in Asien

Der Foodhunter in Nordindien

Länder – Menschen – Abenteuer

Mark Brownstein, ein Amerikaner mit Sitz in Hongkong, hat einen ungewöhnlichen Job. Er sucht unbekannte Speisen oder Zutaten, um sie Spitzenköchen in aller Welt anzubieten. Vor allem in Asien findet er alte, vergessene oder nur regional bekannte Köstlichkeiten. Das SWR-Fernsehen begleitet den professionellen Geschmacksjäger nach Indien, Thailand, Laos und Vietnam und folgt ihm in Megastädte wie Hongkong, Bangkok oder Shanghai. Mark Brownstein sucht in der Wüste Rajasthans den Ker-Busch, der am Rand der Sanddünen gedeiht. In Udaipur stößt er auf den „Elefantenapfel“, eine Frucht mit extrem harter Schale, die selbst in Indien längst vergessen ist. Und er spürt dem teuersten Gewürz der Welt nach: Kaschmir-Safran ist legendär, gelangt aber wegen des bewaffneten Konflikts seit 15 Jahren nicht mehr aus dem Kaschmir-Tal heraus.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.