Martina Willmann

Meisterköchin Martina Willmann („Novelli“, „Scharzes Kameel“ – Wien) räumt in ihrem neuen Buch GANZ EINFACH KOCHEN LERNEN mit dem Vorurteil auf, dass große Küche kompliziert sein muss.

Schritt für Schritt führt sie präzise in die Kunst des Kochens ein und vermittelt auch Anfängern das grundlegende Koch-Wissen: Von der richtigen Ausstattung einer Küche, über die korrekte Handhabung z.B. des Küchenmessers, bis hin zum Filetieren von Fisch gibt sie praktische Tipps.

Das Buch enthält 120 Rezepte, die genau das Basiswissen vermitteln, das man in der Küche braucht.

Martina Willmann und Christian Seiler:
GANZ EINFACH KOCHEN LERNEN MIT MARTINA WILLMANN


248 Seiten, 17 x 24 cm, durchgehend Farbe, Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-85431-499-8 (Bestellink), Preis € 24,95 – sFR 44,90
Erscheint am 7. September 2009 im Pichler Verlag

Die Autoren
MARTINA WILLMANN, geb. 1971 in Wien, absolvierte ihre Kochlehre in Wien, war Küchenchefin im „Novelli“ (zwei Hauben) und „Zum schwarzen Kameel“ (zwei Hauben), zuletzt im Restaurant „Limes“. Seit 2007 betreibt sie das Küchenstudio „Willmann kochen“, wo sie Kochkurse ausrichtet und eine Cateringküche führt.

CHRISTIAN SEILER, geboren 1961 in Wien, war Chefredakteur des „profil“ und der Kulturzeitschrift „du“. Er arbeitet als Kolumnist für „Kurier“ und „A la carte“ und ist Autor zahlreicher Bücher. Für das vorliegende Buch lernte er Kochen bei Martina Willmann.

Der Fotograf
PHILIPP HORAK, geboren 1976 in Niederösterreich, Reportage-, Werbe- und Porträtfotograf, arbeitet für alle bedeutenden österreichischen Magazine und Zeitungen wie auch für zahlreiche Firmen.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.