Award Academy Germany

Sechs neue Mitglieder in die Award Academy Germany berufen

Sechs neue Mitglieder konnten in die Award Academy Germany ernannt werden. Dies sind Philip Heid, Baiersbronn, Magdalena Koch, Bad Kissingen, Diego Larat, Mannheim, Liane Methner, Kamenz, Stefan Schaarschmidt, Chemnitz und Daniela Schmidt, Nürnberg.

Die Award Academy Germany ist ein zusätzliches Fort- und Weiterbildungsorgan, das sich an den Prinzipien des internationalen Wettbewerbes orientiert. In der Award Academy Germany werden die vitalsten Fachleute der Gastronomie gebündelt und gefördert. Kreativ wie handwerklich.

Den Nachwuchstalenten werden neue Perspektiven aufgezeigt und die Trainings- bzw. Qualifizierungsmöglichkeiten für das Team Deutschland optimiert.

Durch diesen Pool von Spitzenköchen und dem zielgerichteten Coaching wird sichergestellt, dass Deutschland auch in Zukunft bei internationalen Wettbewerben kontinuierlich erfolgreich abschneidet. (Wie beispielsweise 2008 und 2009 beim Baltic Culinary Star Cup in St. Petersburg, beim European Chef Award in Helsinki oder beim Prix Culinaire International Auguste Escoffier in Nizza)

Durch die Anbindung an das Netzwerk von World-Toques/Euro-Toques kann die Award Academy Germany auf die qualifiziertesten Restaurants und Köche zurückgreifen, sowohl bei der Suche nach Teilnehmern als auch für den Bereich des Coachings.

Die Award Academy Germany ist stolz auch namhafte Förderer, wie z.B. Airberlin zu haben.

www.award-academy.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (9 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.