Jamie at Home

Sonntag dreht sich alles um die Lieblingsbeere der Europäer, die Erdbeere. Jamie Oliver präsentiert fantastische Rezepte rund um die erfrischende Verwöhnfrucht.

Die Erdbeere wird als Königin der Beerenobstarten bezeichnet: Ihr botanischer Name lautet „Fragaria ananassa“ und sie ist eine der beliebtesten Obstsorten in Europa. Auch in Jamies Garten in Essex gedeihen die schmackhaften und aromatischen Fitmacher vortrefflich. Jamie Oliver unterhält sich mit seinem Gärtner Brian über die herrlich-roten Früchte und erfährt dabei interessante Details über den richtigen Anbau und die Sortenvielfalt der Erdbeere. Drei geniale Erdbeer-Rezepte stehen heute außerdem auf dem Speiseplan. Zunächst zaubert der Starkoch einen „Erdbeersalat“, der von einem Dessert gefolgt wird, und zwar „Milchreis mit warmer Erdbeermarmelade“. Es folgt ein weiteres Dessert: „Gegrillte Erdbeeren mit Pimm’s“. Und damit der Tag stilvoll zu Ende geht, gibt es einen kleinen „Champagner-Cocktail“. Jamie Oliver hat in den letzten Jahren jungen Arbeitslosen eine solide Ausbildung in „Jamie’s Kitchen“ verschafft und mit großem Engagement gegen Junk Food an britischen Schulen gekämpft. Jetzt geht er zurück zu seinen Wurzeln – auch in einem ganz wörtlichen Sinne. In seiner neuen Serie „Jamie At Home“ widmet sich Jamie Oliver nicht nur seiner Leidenschaft für das Kochen von leckeren Gerichten aus frischen Zutaten. Er hat den Garten seines Hauses in Essex in ein grünes Paradies verwandelt und zeigt, wie einfach jeder selber Gemüse anbauen kann.

So, 10.05. um 14:00 Uhr rtl2

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.