Schmeck den Frühling

SWR, Samstag, 21.03., 20:15 – 21:45 Uhr

Frühlingserwachen in der Küche. Im ‚SamstagAbend‘ am 21. März steht eine leichte beschwingte Frühlingsküche auf der Speisekarte der beiden Sternenköche Vincent Klink und Alexander Herrmann. Dritte im Bunde ist die ARD-Buffet-Köchin Jacqueline Amirfallah. Der saarländische Kabarettist Detlev Schönauer alias ‚Jacques‘ assistiert den drei Köchen. Moderiert wird der Frühlingsanfang in der ‚SamstagAbend‘-Küche von Markus Brock.

Vincent Klink, charmanter und geschätzter Sternekoch von der Stuttgarter ‚Wielandshöhe‘ zeigt seine ‚Kochkunst‘ und bietet wie immer viel Überraschendes. Bei ihm gibt es ein luftig-leichtes Soufflée von Ziegenkäse, kombiniert mit einer Frühlingsgemüseterrine und frühlingszarten Salaten.

‚Koch doch‘ ist nicht nur Alexander Herrmanns Aufforderung zum Mitkochen, mittlerweile ist es auch sein Markenzeichen geworden. Es steht für eine kreative, schnelle und leichte Küche, die er sowohl in seiner Fernsehsendung als auch in seinem Gourmetrestaurant ‚Romantik-Posthotel‘ im oberfränkischen Wirsberg zelebriert. Für ihn ist die Perlhuhnbrust das ideale Frühlingsgericht. Dazu gibt es zartes Frühlingslauchkompott mit weiteren Überraschungen.

Im ARD-Buffet ist Jacqueline Amirfallah eine feste Größe und steht für eine innovative Gewürzküche. Bei ihr gibt die Forelle mit Rhabarber und Morcheln eine wahrhaft frühlingshafte Kombination.

Kabarettist Detlev Schönauer, bekannt im SWR Fernsehen aus ‚Jacques Bistro‘, ‚gibt nicht nur seinen Senf dazu‘, sondern spielt auch noch den Küchenjungen für unsere drei Starköche.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.