Wer wird bester Bocuse d'Or Koch?

Bocuse d’Or Academy Germany bietet Chancen für Nachwuchs-Talente

Deutschland Qualifizierung zum Bocuse d’Or Europa in Stavanger – Norwegen 1. und 2. Juli 2008

Alle zwei Jahre findet die Koch-Weltmeisterschaft „Bocuse d’Or«, der hochkarätigste Wettbewerb auf Weltebene mit dem höchsten Preisgeld statt. Dieses Mal wird erstmalig vorab die europäische Ausscheidung ausgetragen. Die Top 7 qualifizieren sich dann fürs Finale in Lyon am 28. Und 29. Januar 2009. Die Länder 1-5 (Frankreich, Dänemark, Schweiz, Norwegen, Schweden) haben sich bereits durch die Wettbewerbserfolge 2007 qualifiziert!

Die Wettbewerbsthemen:
Fischplatte Lachs:
1 Lachs 4kg-4,5kg
2 Garnituren nach Wahl
Fleischplatte Lamm:
1 Lammkeule, etwa 1,5kg
1 Lammrücken 1kg-1,2kg
6 Lammnieren
6 Lammbries
2 Garnituren nach Wahl

Verlangt wird je 1 Showplatte für 12 Personen und je 2 Showteller.

Die Bocuse d’Or Academy Germany wurde als Institution und neutrale Plattform zur Weiterbildung von Profiköchen hauptsächlich zum Bocuse d’Or/Lyon, Marchesi Award/Mailand, Nordic Challenge/Kopenhagen, Auguste Escoffier/Monaco, CPM Preis/Paris aber auch zu anderen internationalen Koch-Wettbewerben ins Leben gerufen.

Die Bocuse d’Or Academy Germany will erreichen, dass Deutschland bei den international wichtigsten Ausscheidungen würdig vertreten wird, und eine Basis schaffen, die genügend Mittel für Auswahl und Training des deutschen Teams bereitstellen kann.

Interessierte Profiköche können sich bei der Bocuse d’Or Academy Deutschland für den „Bocuse d’Or Europa 2008“ in Stavanger bewerben.

Bitte fordern Sie ausführliche Unterlagen in der Geschäftsstelle an! Die Ausschreibung gibt es wahlweise in englischer und französischer Sprache erhältlich. Bewerbungsschluss erster Montag im September 2007.

Bewerbungen senden Sie bitte an:
Geschäftsstelle BOCUSE D’OR ACADEMY GERMANY
National Selection Germany,
Winnender Str. 12
D-73667 Kaisersbach-Ebni,
Telefon: 07184/2918122, Fax: 07184/2918129
info@bocusedor.de www.bocusedor.de

Die letzten beiden Weltmeisterschaften der Gourmetköche, Bocuse d’or, gewannen die Franzosen. Beide Sieger arbeiteten mit CHROMA HAIKU Messern, die Plätze 2 und drei arbeiteten mit CHROMA type 301 und Global Kochmesser .

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.