Leas Kochlust

Lust auf Genuss macht Lea Linster in diesem kulinarischen Herbst wieder mit illustren, prominenten Gästen als ihre ‚Lehrlinge‘. Ab Oktober beginnt Entertainer Michael Schanze als Leas Lehrling mit großem Spaß am Schnippeln und Kochen. Der saarländische ‚Tatort‘-Schauspieler Gregor Weber schaut als Kochgeselle in Leas Studioküche vorbei. Im richtigen Leben steckt der Wahlberliner übrigens in der Kochlehre bei Kolja Kleeberg im Restaurant VAU in Berlin. Kolja Kleeberg, ebenfalls Sternekoch mit Entertainer-Qualitäten, wechselt sich locker wöchentlich mit Michael Schanze und Leas echtem Sous-Chef, Korbinian Wolf, ab. Ein wahrhaft kulinarisches Vergnügen!

Gregor Weber und Lea Linster führen heute in die Tiefen saarländischer Kochkunst ein. Denn zu Leas Entrecôte mit selbstgemachter Kräuterbutter wird Gregor einen rustikalen Bettseicher-(Löwenzahn-)Salat und Kerschdscher, original-saarländische Bratkartoffeln, reichen.

SWR, Donnerstag, 12.10., 18:45 – 19:15 Uhr

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.