Kulinarische Sternstunden in Bergisch Gladbach

„15.000 Bestecke und fast 10.000 Gläser wurden für die Veranstaltung poliert … 5.000 Gramm Kaviar und 2.000 Austern wurden zu 10.000 Gerichten verarbeitet.“ So stellt Hoteldirektor Kurt Wagner bei seiner Eröffnungsrede die Vorbereitungen für diesen großen Tag vor.

Zum vierten Mal in Folge war das Grandhotel Schloss Bensberg Rahmen eines außergewöhnlichen Genuß-Erlebnisses, bei dem die Gäste 15 deutschen und internationalen Meisterköchen über die Schulter schauen konnten.
Der Himmel zeigte sich leicht bewölkt aber freundlich und bot angenehme Temperaturen um die edlen Speisen und Weine auch draußen vor dem Schloss an gemütlichen Tafeln zu sich zu nehmen. Special Guests wie Susann Atwell, Thomas Hackenberg oder Konrad Beikircher genossen die Vielfalt der kulinarischen Köstlichkeiten.

Die Liste der Akteure las sich wie das ‚Who is Who‘ der großen Küchenmeister:

Die Meisterköche aller Althoff Hotels:


Dieter Müller & Nils Henkel, Restaurant Dieter Müller*** im Schlosshotel Lerbach,
Joachim Wissler, Restaurant Vendôme*** im Grandhotel Schloss Bensberg,
Hans Sobotka, Restaurant Endtenfang* im Fürstenhof Celle,
Bernhard Diers, Restaurant Zirbelstube* im Hotel am Schlossgarten, Stuttgart,
Thierry Thiercelin, Restaurant im Hotel Villa Belrose*, St. Tropez,
Alexander Stadler, Restaurant Oliveto im Hotel Königshof, Bonn,
André Brauner, Brasserie Coq au Vin im Schlosshotel Lerbach,
Marcus Graun, Schloßgastronomie im Grandhotel Schloss Bensberg

Als Gastköche erwarten die Gäste:

Juan Amador, Restaurant Amador** in Langen
Jonnie Boer, Restaurant De Librije***, NL-Zwolle,
Matthias Buchholz, Restaurant First Floor** im Palace Hotel Berlin,
Otto Koch, Restaurant Koch Art*, Robinson Club Select Alpenrose, A-Zürs,
Sven Elverfeld, Restaurant Aqua** im Ritz Carlton Hotel, Wolfsburg,
Maria Salcuni, Restaurant La Tenda Rossa**, I-Carbaia/Florenz
Stefan Steinheuer, Steinheuer’s Restaurant ‚Zur Alten Post’**, Bad Neuenahr.

Diese exklusive Runde bringt

22 Michelin Sterne, 240 Gault Millau Punkte und
37 Feinschmecker F zusammen.

Ein Auszug aus der Speisekarte lässt auch im Nachhinein noch das Wasser im Munde zusammen laufen. So wurde zum Beispiel serviert:

„Bretonischer Hummer und gegrillte Melone mit Chili und Limonen-Avocadocrème“
von Joachim Wissler (Grandhotel Schloss Bensberg, Restaurant Vendôme)

„Geschmorte Ferkelbäckchen mit warm geräuchertem Pulpo und Caesar Salat“
von Sven Elverfeld (The Ritz-Carlton Wolfsburg, Restaurant Aqua)

„Lachs gebeizt mit Orange und rotem Pfeffer auf Couscous“
von Bernhard Diers (Hotel am Schlossgarten, Restaurant Zirbelstube)

„Terrine von Gänsestopfleber mit Kakao-Velours, Entenrillettes und Feigengelee“
von Dieter Müller & Nils Henkel (Schlosshotel Lerbach, Restaurant Dieter Müller)

„Makrele mit weißem Pfirsich, Pfifferlingen und Banyuls“ von Juan Amador (Restaurant Amador)

„Tortellini von der „Anatra Muta“ geschwenkt mit gehackten schwarzen Oliven auf Sabayon von Pecorino aus Pienza“ von Maria Salcuni (Restaurant La Tenda Rossa, Toskana)

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.