Wie bekomme ich einen Tisch im Eleven Madison Park?

Bei Küchenchef und Mitinhaber Daniel Humm geht es schweizerisch korrekt zu. Jeder, der ein wenig plant, kann einen der begehrten Tische bekommen.

28 Tage bevor man dort essen gehen möchte, ruft man ab 9 Uhr Ortszeit Mandy Laterveer vom Eleven Madison unter der Nummer 001-212-889-0905 an und reserviert. Wenn man durchkommt. Sonst weiter probieren. 9 Uhr New Yorker Zeit ist 15 Uhr unserer Zeit.
Wir hatten einen Alarm gestellt und dann ging die Reservierung ganz problemlos. Es wird eine Kreditkarte benötigt. Man bekommt einige Emails vor dem Termin mit diversen Hinweisen.
Man darf bis zu 48 Stunden vorab stornieren, spätere Storni oder einfach nicht kommen werden mit 125 $ pro Person berechnet.

Wenn man nun die Reservierung vergessen hat, kann man sich auf eine Warteliste setzen lassen indem man bei Mandy anruft. Wenn jetzt jemand storniert, bekommt man einen Anruf und der Tisch wird angeboten. Dazu braucht man eine lokale Telefonnummer.
Wir kauften bei AT&T eine SIM Karte mit Internet. Für einen relativ kleinen Aufpreis kann man inkl. nach D telefonieren.

Es gibt keine Kleiderordnung im Eleven Madison, aber wie Maitre Kevin Kessler sagt, tragen die meisten Herren ein Jackett. Man ist casual chic in der „Dining Hall“.

Es gibt nur ein Menü, das kostet 225 US$ + Tip (angemessen sind 50 $ pro Person – Amis geben auch mehr, aber nicht weniger!)

Das Restaurant hat jeden Tag geöffnet, es gibt zwei Schichten. Humm ist fast immer da. Lunch gibt es von 12 bis 13 Uhr (Ankunfstzeit) Donnerstag, Freitags und Samstags. gehen Sie mit Ihren Kindern hin, die werden es auch mögen! Aber vergessen Sie nicht ein iPad oder ähnliches Unterhaltungsprogramm in den Pausen!
Abendessen wird täglich ab 17.30 Uhr bis 22.00 Uhr (Ankunftszeit) serviert, es gibt also bis zu drei Seatings am Tag.

P.S.: Wenn Sie kein Weinliebhaber sind, Sie können auch bei im Elven Madison Park ein Bier trinken, ab acht Dollar die Flasche Pilsner. Sie können aber auch ein Schneider Bockbier für 105 $ oder spezielle flämische Biere für 150 $ (0,7l) ordern. Es gibt fast alles, Kölsch, Weisse, Hefweizen und viele internationale Biere.
Die Bierliste ist wirklich eindrucksvoll: http://chroma.elevenmadisonpark.com/pdfs/beer_list.pdf

Lesen Sie von unserem Besuch im Sommer 2013: www.gourmet-report.de/artikel/344512/Eleven-Madison-Park.html

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.