Guy Lassausaie

Anlässlich der französischen Kulturtage der EZB gibt es vom 15. bis 21. Oktober im Sternerestaurant des Frankfurter Hof die Möglichkeit die „Belle Epoque“ ganz nah zu erleben.
Der renommierte Starkoch Guy Lassausaie stellt das kulinarische Highlight der Kulturtage im Frankfurter Hof dar. Der Grand Chef setzt bereits in vierter Generation sein Familienrestaurant „Guy Lassausaie“ in Lyon fort und ist mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnet. Damit wurde seine außergewöhnliche französische Küche, die ein Zusammenspiel von Tradition und Innovation ist, entsprechend gewürdigt. Die Lyoner Küche hat nur ein Geheimnis: „Man muss den Dingen ihren eigenen Geschmack lassen“.
Extra eingeflogen aus Frankreich kredenzt er Köstlichkeiten im Einklang mit dem ebenso geschätzten wie ausgezeichnetem Patrick Bittner.

Im besten französischen Restaurant Frankfurts, dem renommierten „Francais“ wird vom 15. bis 18. Oktober von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr ein exklusives 6-Gänge-Menü für EUR 169,00 angeboten und für nur EUR 89,00 erhält man zusätzlich eine besondere Weinreise mit den besten Weinen aus Bordeaux und Burgund.
Dienstag und Mittwoch kann man bereits ab EUR 49,00 zum Lunch auf ein französisches 3- Gänge-Menü vorbeikommen, wobei man auf Wunsch auch eine kleine Weinreise hinzubuchen und sich schon am Mittag den Gaumen schmeicheln lassen kann.

Die französische Woche zieht sich aber auch im Restaurant Oscar*s vom 15. bis 21. Oktober mit Bistroklassikern wie Coq au vin, Cassoulet und Pot au feu durch. Bei französischen Weinen und Austern lässt es sich wunderbar in den Erinnerungen des letzten Urlaubs im schönen Frankreich schwelgen. Zudem kann man Montag- bis Freitagabend in der Autorenbar die besten Käsespezialitäten vom Maître Fromager affineur, Bernard Antony genießen. Untermalt von einem Grand Cru und live gesungenen französischen Chansons lässt sich der Abend dort entspannt ausklingen.

Reservierungen unter +49 69 215 118 oder gastronomiedirektion@frankfurter-hof.steigenberger.de


Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.