DB: Die Probe BahnCard 25

Verkauf vom 1. August bis 30. September 2012 – Vier Monate gültig

Mit der neuen Probe BahnCard 25 ‚1+4’ steht einer gemeinsamen Reise mit Freunden nichts mehr im Wege. Mit ihr kommen bis zu vier Mitfahrer ohne eigene BahnCard ebenfalls in den Genuss von 25 Prozent BahnCard-Rabatt. Sie müssen lediglich auf dem Fahrschein eingetragen sein.

Die Probe BahnCard 25 ‚1+4’ gewährt ab dem 1. Gültigkeitstag vier Monate lang 25 Prozent Rabatt auf den Normalpreis und die Sparangebote des Fernverkehrs. Sie kostet 29 Euro für die 2. Klasse und gilt deutschlandweit im Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn (DB). Darüber hinaus können Prämienpunkte bei bahn.bonus, dem Bonusprogramm der DB, gesammelt werden. Ein weiterer Vorteil: Mit einer Fernverkehrsfahrkarte und dem BahnCard-Rabatt können Reisende bei Strecken über 100 Kilometer in 120 deutschen Städten durch die City-Ticket-Funktion kostenlos innerstädtisch mit Bus, S-Bahn, U-Bahn und Straßenbahn bis zu ihrem Reiseziel weiterfahren.

„Mit der Probe BahnCard 25 ‚1+4‘ setzen wir unsere erfolgreichen Aktionskarten-Konzepte fort und wollen noch mehr Kunden davon überzeugen, wie günstig Bahn fahren ist. Sie ist zudem ein ideales Angebot für Ausflüge mit Freunden oder der Familie“, sagt Ulrich Homburg, Vorstand Personenverkehr der DB.

Die neue Aktionskarte ist vom 1. August bis 30. September in allen DB Reisezentren und DB Agenturen sowie auf deutsche Bahn Seite.
erhältlich. Nach Ablauf der vier Monate geht sie – ohne Rabatt für Mitfahrer – in ein reguläres BahnCard 25-Abo über, wenn sie nicht spätestens sechs Wochen vor Gültigkeitsende gekündigt wird. Ein Passfoto ist nicht erforderlich.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.