ÖKO-TEST Reiseapotheke

Pünktlich zur Reisezeit hat ÖKO-TEST die besten und günstigsten rezeptfreien Arzneimittel für
die Urlaubsapotheke zusammengestellt. Dabei sind mehr als 60 Präparate zur Behandlung von
Allergien, Durchfall, Insektenstichen, Reiseübelkeit und Schmerzen bei Erwachsenen sowie
Kindern, ebenso Sonnenbrandmittel und Pflaster.

Das Verbrauchermagazin hat die Wirkstoffe
dieser Medikamente einer pharmakologischen Begutachtung unterziehen und auch die Hilfs-und Inhaltsstoffe überprüfen lassen.
Durchfall, Sonnenbrand und Mückenstiche sind die häufigsten allgemeinen Beschwerden auf
Reisen. Bei Durchfall eignen sich Mittel mit der Trockenhefe aus Saccharomyces cerevisiae
Hansen CBS 5926 und Lactobacillus rhamnosus GG, die laut Studien die Dauer eines Durchfalls
verkürzen und die Vermehrung schädlicher Keime im Darm stoppen können. Erwachsene
können im Notfall – etwa bei langen Busfahrten oder Ausflügen – zu Mitteln mit dem Wirkstoff
Loperamid greifen. Der Wirkstoff unterdrückt die Symptome, in dem er die Darmbewegungen
hemmt. ÖKO-TEST empfiehlt beispielsweise das Durchfallmittel Omniflora Akut oder die
Hartkapseln Hamadin N.

Am besten man bekommt keinen Sonnenbrand. Hat es einen doch erwischt: Sofort raus aus der
Sonne und die geschädigte Haut mindestens eine Woche lang der Sonne nicht mehr aussetzen.
Die Schmerzen lassen sich mithilfe von feuchten Umschlägen mindern. Ebenfalls können Mittel
mit Dexphanthenol, wie das Bepanthen Kühlendes Schaumspray, Juckreiz und Schmerzen
lindern und die Regeneration der Haut unterstützen.
Wer von Insekten gestochen wurde, sollte auf ein Präparat mit Hydrocortison setzen, denn
dieser Wirkstoff unterdrückt die Überreaktion des Immunsystems.

Hier empfiehlt ÖKO-TEST
beispielsweise die Hydro Heumann Hautcreme 0,5% oder die Hydrocutan Creme 0,25%. Die
Präparate sollten aber nur kleinflächig und kurzfristig angewendet werden.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.