Insider-Tipps für den perfekten Sommerurlaub 2012

Airbnb verschafft Zugang zu einzigartigen Unterkünften von privaten Gastgebern

Das aktuelle Frühlingswetter lässt unweigerlich an den anstehenden Sommerurlaub denken. Weitere Inspirationen dazu liefert die folgende Bilderstrecke aus zehn besonderen Urlaubsdomizilen. Egal ob es nach Afrika, Asien, Amerika oder zu den beliebtesten Reisezielen innerhalb Europas gehen soll – Fernweh kann dank Airbnb schnell gelindert werden.

Reiselustige haben mit Airbnb, dem führenden Anbieter für die Vermittlung von Privatunterkünften, Zugang zu einzigartigen Erlebnissen. Private Gastgeber auf der ganzen Welt öffnen ihre Türen zu Urlaubsdomizilen, die in keinem Reisekatalog zu finden sind. Die individuelle Unterkunft verspricht an sich schon ein tolles Urlaubserlebnis – schließlich bekommt man viel Platz und das Gefühl, Zuhause zu sein. Wirklich unvergesslich wird der Aufenthalt aber erst durch den Kontakt zum Gastgeber, der die besten Tipps für einen Urlaub abseits der Touristenpfade geben kann.

Ein Traumhaus am Meer – die Villetta auf der italienischen Insel Sizilien direkt am Strand lässt keine Wünsche an einen unvergesslichen Sommerurlaub offen.
Wo und was? Villetta auf Sizilien, 113 € pro Nacht,


Typisch Amsterdam: Ein Hausboot auf den Grachten im Zentrum der Stadt ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Hauptstadt der Niederlande zu entdecken und die lauen Sommerabende an Deck zu genießen.
Wo und was? Hausboot in Amsterdam, 129 € pro Nacht

Hotels findet man sehr günstig bei booking.com oder im Hotelpreisvergleich

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.