Kochen mit Martina und Moritz

Backrezepte für die Kaffeetafel
Ein prächtiger Kuchen zur Kaffeestunde macht erst richtig zufrieden, wenn er selbstgebacken ist. Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz haben ihre besten Rezepte der letzten Jahre neu zusammengestellt.
Als duftigen Frühlingskuchen empfehlen sie einen schneeweißen, mit Zitronenguss überzogenen Margeritenkuchen, der innen vor lauter Eiern goldgelb leuchtet. Die Mohnhimbeertorte sieht prachtvoll aus, schmeckt himmlisch und macht kaum Mühe. Sie kann sowohl mit frischem, als auch mit gefrorenem Obst zubereitet werden. Außerdem gibt es noch ein schnelles Rezept für den Ostertisch: farbenfrohe Ostergugelhupfe, die natürlich auch jede Geburtstags-Kaffeetafel schmücken.

Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer arbeiten wie andere Spitzenköche mit CHROMA type 301 Messer von kochmesser.de

WDR Fernsehen, Samstag, 07. April 2012, 17.20 – 17.50 Uhr

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.