LECKER: Ich glaub es backt!

„Ein Stück vom Glück“ finden Sie im neuen Bookazine „LECKER Bakery“. Es ist eines der 55 feinen Back-Rezepte aus dem liebevoll und kreativ gelayouteten Bookazine. Die Auswahl der Rezepte in dem Heft ist, wie es sich für die junge und erfolgreiche Foodmarke gehört, weit weg von der klassischen Donauwelle und der Schwarzwälder Kirschtorte. Die LECKER-Redaktion präsentiert auf 124 Seiten die Rezepte der angesagtesten Kuchen, Küchlein und Kekse. Dazu zählen unter anderem Cheesecake, Cupcakes und Kuchen, die in 20 Minuten ofenfertig sind.

Das „neue Backen“ hat seinen Ursprung in Metropolen wie London und New York, daher auch der Name des Heftes: LECKER Bakery. Ausgehend von kleinen Bäckereien wie „Sweet Dreams“ in Hamburg oder „Barcomi’s“ in Berlin, etabliert sich dieser Trend auch immer mehr hier bei uns.

„LECKER Bakery ist das erste Heft in Deutschland, das das Neue Backen thematisiert“, so LECKER-Chefredakteurin Jessika Brendel. „Die Entwicklung und Produktion hat unserer Redaktion viel Spaß und leider auch einige Pfunde mehr auf der Waage beschert.“

Die Bookazines von LECKER haben sich zu einem festen Bestandteil der Marke entwickelt. LECKER Bakery (EVT:24.02.2012) erscheint als erstes von vier Bookazines in 2012. Das Bookazine präsentiert sich mit hochwertiger Ausstattung zu einem Copypreis von 5,90 EUR.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.