Mario Kotaska, Ralf Zacherl und Stefan Marquard

„Münster kocht!“, das Koch-Event auf der Messe Bauen & Wohnen, wartet mit weiteren Stars auf. Neben den prominenten Köchen Mario Kotaska, Ralf Zacherl und Stefan Marquard, zeigen in der Showküche neun ausgezeichnete Köchinnen und Köche aus der Region, was sie können.

In der Halle Süd des Messe und Congress Centrums Halle Münsterland wird es buchstäblich brodeln, wenn in je drei Shows an drei Tagen ein prominenter und ein Münsteraner Koch gemeinsam die Kochlöffel schwingen. Die kochenden Kombinationen sehen so aus:

Am Freitag, den 9. März 2012 kocht Mario Kotaska gemeinsam mit

Petra Galbraith-Schwering von der Gaststätte Schwering in Vreden um 11:00 Uhr
Oliver Windau vom Romantik-Hotel „Hof zur Linde“ in Münster um 13:30 Uhr und
Christoph Wilkes von Röttger’s Wirtshaus in Stadtlohn um 16:00 Uhr

Am Samstag, den 10. März 2012 steht Ralf Zacherl am Herd mit

Monika Michel, engagierte Schulköchin aus Münster, um 11:00 Uhr
Theo Wilmink vom Landidyll Wilminks Parkhotel in Neuenkirchen um 13:30 Uhr und
Ralf Ilgemann vom Café Classique in Münster um 16:00 Uhr

Schließlich wird am Sonntag, den 11. März 2012, Stefan Marquard in der Küche stehen mit

Dirk Grammon vom Prachtstück Altenberge um 11:00 Uhr
Petra Kortmann vom Gästehaus Chalet in Ochtrup um 13:30 Uhr und
Lisa Manz vom Landidyll Wilminks Parkhotel in Neuenkirchen um 16:00 Uhr

Allen Köchen steht zudem der Jungkoch Michael Schröder aus Friesland in Niedersachsen zur Verfügung, um hier und da zur Hand zu gehen, wo etwas anzubrennen droht.

Die Köchinnen und Köche aus der Region konnten sich von November bis Dezember 2011 bei der Messegesellschaft bewerben, um mit einem der prominenten Köche auf der Bühne zu stehen. Die Herausforderung für sie ist, aus dem gleichen Zutatenkorb, den der Promi für sein Rezept benötigt, ein Gericht herzustellen. Ob das Gleiche oder ein anderes – das Publikum darf gespannt sein.

Moderiert werden die Shows von den TV-Stars Tetje Mierendorf, Alfred Biolek und Jochen Bendel. Weitere Informationen zu den prominenten und den lokalen Köchen finden Sie unter www.bau-messen.de
Kombitickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsvorstellen und online bei Eventim . Selbstverständlich können die Eintrittskarten auch vor Ort zum Tagespreis erstanden werden.

Die 16. Messe Bauen & Wohnen findet vom 8. bis zum 11. März 2012, täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr, im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland statt. Vier Tage lang finden Bauherren, Umzugswillige und Renovierungswütige hier alles rund um Bauen, Wohnen, Sanieren und Energiesparen. Der Eintrittspreis (exklusive Kochshow) beträgt 8 Euro, ermäßigt 5 Euro. Kinder unter 12 Jahren haben in Begleitung Erwachsener freien Eintritt.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (3 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.