Island für die ganze Familie

Familienurlaub im Land der Tiere und Trolle: Island ist dank seiner abwechslungsreichen Landschaft eine ideale Destination für Eltern und ihre Kinder. Verzwickte Lavalabyrinthe, tosende Wasserfälle, eindrucksvolle Gletscher, Vogelbeobachtungen aus nächster Nähe und brodelnde Geysire garantieren einen spannenden Aufenthalt. Der Spezialist für Islandreisen, Katla Travel aus München, hält für Familien ein breites Angebot an individuellen Reisen bereit. Als Unterkunft dienen Ferienhäuser oder Bauernhöfe, die alle eine aktive Landwirtschaft betreiben. Die familienfreundlichen Höfe halten Tiere, wie z.B. Islandpferde, Schafe, Kühe, Hühner, Hunde und Katzen. Kinder wie Erwachsene sind eingeladen, sich am Leben auf dem Bauernhof zu beteiligen. Die Gäste können mithelfen, die Tiere zu füttern oder übernehmen leichtere Arbeiten, wie Heuwenden. Ganz neu im Angebot von Katla Travel ist die Reise „Bauernhofurlaub & Ferienhäuser“.

Islandrundreise für die ganze Familie
Erste Station der Reise „Bauernhofurlaub & Ferienhäuser“ ist Westisland: Mit dem Mietwagen fahren die Gäste auf einen Bauernhof in der Region, um von dort aus die Fjord-Gegend um Borgarfjördur zu erkunden. Heißwasserquellen, die beiden Wasserfälle Hraunfossar sowie Barnafossar und das historische Bad in Reykholt können dort besucht werden. Ein Tagesauflug zur Halbinsel Snaefellsnes, der Gletscher Snaefellsjökull, ein Strandspaziergang bei Búdir und Vogelbeobachtungen an der Basaltküste stehen ebenfalls auf dem Programm. Am vierten Tag geht es weiter Richtung Norden, wo die Familien die brodelnden Schlammquellen am Námafiall oder das Lavalabyrinth Dimmuborgir entdecken können. Vom Norden fahren die Gäste mit dem Mietwagen weiter Richtung Osten des Landes. Von der Gletscherlagune Jökulsárlón aus können die Eltern Bootsfahrten buchen. Der Gletscher Vatnajökull wird am besten auf einem Schneemobil erkundet. Auf der Ringstraße entlang fahren die Gäste weiter in den Süden Islands. Dort warten die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel: Der Wasserfall Gullfoss, das Geysirgebiet sowie der Nationalpark Thingvellir. Mit der Fähre setzen die Familien über auf die Westmänner Inseln. Nach einem Besuch in der Blauen Lagune geht es von Reykjavik aus wieder zurück zum Abflugort. (Preis für die 14-tägige Familienreise „Bauernhofurlaub & Ferienhäuser“, inkl. Flug, 14 Tage Mietwagen, sechs Übernachtungen auf einem Bauernhof, acht Übernachtungen in einem Ferienhaus, detaillierter Routenbeschreibung und deutschsprachigem Servicetelefon vor Ort ab 1.585,- Euro pro Person im Doppelzimmer. Kinder von 2-11 Jahren fliegen zum Festpreis ab 595,- Euro)

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.