Kulinarische Vielfalt der Oberlausitz auf dem 20. Tag der Sachsen in Kamenz

Gemeinsam mit dem Landkreis Bautzen, der KRABAT-Milchwelt Kotten und weiteren regionalen Produzenten präsentiert die Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH (MGO) zum „Tag der Sachsen“ in Kamenz vom 02. bis 04. September 2011 auf der Poststraße die Ferien- und Genussregion Oberlausitz. Unternehmen aus den verschiedenen Bereichen der Ernährungs- und Landwirtschaft der Oberlausitz stellen sich und ihre Produkte vor.

So werden am Freitag der Bienenhof Regina und die Firma „Kaasekuller – Original Oberlausitzer Räucherkäse“ aus Cunewalde am Stand sein. Am Sonnabend kommen z.B. Pellkartoffeln mit Quark der KRABAT-Milchwelt Kotten und Lausitzer Leinöl von der Lausitzer Ölmühle Hoyerswerda GmbH „auf den Tisch“ und am Sonntag kann man sich darüber informieren, was die Teichwirtschaft Ringpfeil und KREBA-Fisch GmbH an Lausitzer Fisch und das Hofgut Kaltenbach an Wild, Geflügel und Fleischspezialitäten im Sortiment haben.

Bei ihrem Standspaziergang werden die Gäste von der Oberlausitzer Bierkönigin sowie dem Schwarzen Müller und KRABAT als „Botschaftern der Oberlausitz“ begleitet und erhalten sicher auch die eine oder andere kleine kulinarische Kostprobe.
www.oberlausitz.com

Quelle: www.gastroinfoportal.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.