Funtana – der Feriengeheimtipp an der istrischen Adria


Familie, Folklore und Fischerfest


Das istrische Dörfchen Funtana zwischen Porec und Vrsar zählt zu den absoluten Volltreffern in Sachen Genussferien für die ganze Familie und lädt im Sommer regelmäßig zu den beliebten Fischerfesten.

Tagsüber stehen unterhaltsame Sport- und Freizeitmöglichkeiten im oder am Meer sowie Ausflugsfahrten ins nahe Hinterland auf dem Programm, abends lockt eine Vielzahl an Restaurants mit verführerisch duftenden, mediterranen Gerichten zur Einkehr.

Oder man nimmt in einer der traditionellen Konobas (Landgasthäuser) Platz. Hier gart in einem Tontopf, genannt Peka, Kalbfleisch, daneben brutzeln an großen, offenen Feuerstellen Meeresfrüchte und Fische. Apropos: In den Sommermonaten findet in Funtana regelmäßig das Fischerfest statt, bei dem köstliche Meeresspezialitäten serviert werden, während heimische Folkloregruppen für Stimmung sorgen. Abgerundet wird das unterhaltsame Veranstaltungsprogramm durch Musikevents, wie „Jazz Evening“, „Spanish- & Flamenco-Night“ und stimmungsvolle Klassikkonzerte.

Infos: Tourismusverband Funtana, HR-52452 Funtana, Tel. +385 (0) 52 / 445 1119, mailto:info@funtana.com , http://www.funtana.com/

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.