Workshops der Antoniewicz Akademie

Termine für Workshops der Antoniewicz Akademie im 1. Halbjahr 2011

16.05.2011 – Cryo Kochen
Cryogene Zubereitungen aus Stickstoff erzeugen einen kulinarischen Mehrwert. Nitros aus cryo-vereisten Massen intensivieren nicht nur Aromen, sondern drehen die Reihenfolge der Geschmackswahrnehmung im Mund um. Darüber hinaus werden subtile und eher unauffällige Geschmackskomponenten im Produkt freigelegt. Das wiederum ermöglicht die Kombination von nicht auf den ersten Blick zueinander passenden Aromen auf überaus harmonische Weise.

06.06.2011 – New Daring Cuisine
Kulinarische Traditionen mit den Augen der Naturwissenschaftler gesehen und naturwissenschaftliche Phänomene in den Händen von visionären Köchen. Neugier auf beiden Seiten, die Liebe zum Essen und der Respekt vor jedem einzelnen Produkt führt zu Staunen auf den Tellern und zu Wundern am Gaumen.

Wie viele Profiköche arbeitet auch Heiko Antoniewicz mit CHROMA type 301 Kochmesser -Design by F.A. Porsche


Die Workshops finden in der Zeit von 10 – 16 Uhr in der WIHOGA zu Dortmund statt. Preis pro Teilnehmer 297,50 € inklusive der gesetzlichen Mwst., Tagesverpflegung, aussagekräftige Unterlagen und Urkunden sind selbstverständlich in der Teilnahmegebühr enthalten.

„Wir wünschen uns bei jedem Seminar mindestens 10 Teilnehmer und es werden maximal 16 Personen an jedem Termin teilnehmen können,“ so der Veranstalter im Gourmet Report Gespräch.

Verbindliche Anmeldungen bitte an:

Antoniewicz GmbH – Postfach 30 01 23 – 44231 Dortmund – Fon +49 231. 42715770 – info@antoniewicz.org – www.antoniewicz.org

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.