Kartoffeln zum Trinken aus England

In Sachen Spirituosen wird England in der Regel ja eher mit Gin in Verbindung gebracht, weniger mit Wodka. Dass sich dies in Zukunft ändern könnte, ist ein Verdienst von William Chase, einem Kartoffelbauern aus der Grafschaft Hereford. Sein Chase Vodka wurde auf der San Francisco World Spirits Competition, einem der weltweit prestigeträchtigsten Spirituosen-Wettbewerbe, zum besten Wodka der Welt gekürt und mit einer doppelten Goldmedaille ausgezeichnet. Der aus lokalen Kartoffeln gebrannte Tropfen wird auf der Farm von Hand abgefüllt und etikettiert. Neben Wodka produziert William Chase auch noch einen Gin sowie verschiedene Liköre. Kaufen kann man die Produkte in ausgesuchten Geschäften und Ketten wie Selfridges, Waitrose und Fortnum & Masons und natürlich in ausgesuchten Bars und Restaurants in Großbritannien.

http://www.chasedistillery.co.uk/Intro.html

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.