Free Run im Deutschen Historischen Museum

Free Run im Deutschen Historischen Museum

Zwanzig Läufer aus ganz Europa werden am 15. August, dem Tag der feierlichen Eröffnung der 12. IAAF Leichtathletik WM, im Deutschen Historischen Museum Berlin für außergewöhnliche Bilder sorgen. Beim Free-Run im historischen Zeughaus und seinem modernen Pei-Anbau verbinden sich Sport, Geschichte und Berlin zu einem besonderen Event. Der Museumlauf bietet Fotografen, Kamerateams und Journalisten spektakuläre Bilder von Läufern außerhalb des Olympiastadions.

Informationen zur Akkreditierung unter unter a.bareiter@panama-pr.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.