Sebastian Holy

Sonnig genießen!

Exquisite Themenabende im Gourmet-Restaurant Sonnenhof in Lautenbach

Termin 1:

Dîner d‘amour 30. April 2009 • Beginn 18.30 Uhr
Können Liebe und Essen denn Sünde sein?
Was haben die Liebe und ein exquisites Diner gemeinsam? Beide beflügeln die
Sinne, inspirieren zu glühenden Worten, lassen uns schon beim Gedanken daran
wohlig schnurren und entführen jeden geradewegs auf Wolke 7!
Alle Verliebten, Liebenden und sinnenfrohe Menschen können sich von den
Wirkungen dieser uralten, immer wieder erfolgreichen Konstellation während
eines ganz besonderen Abends im Sonnenhof zu Lautenbach überzeugen:
dem dîner d‘amour.
Betörende, verliebte, eben amouröse Texte aus 2.000 Jahren sinnlicher Literatur
werden von der Schauspielerin/Regisseurin Ursula Bengel und von TV-Schauspiel-
Star Siemen Rühaak diskret, nicht zurückhaltend, ergreifend und entspannt,
immer aber gekonnt vorgetragen.
Eingebettet sind die Texte von Ovid, Ringelnatz, Shakespeare, Brecht, Miller oder
Kane u.a. in ein aphrodisierendes (wer weiß?), alle Sinne weckendes 4-Gänge-Menü
– ersonnen von Sebastian Holy, dem Chef de Cuisine des Sonnenhofs.
4-Gänge Menü 88,00 € p.P. zzgl. Getränke
Reservierung erforderlich. Mehr Info unter: www.sonnenhof-lautenbach.de

Termin 2:

Weinleseung 20. Mai 2009 • Beginn 18.30 Uhr
Der süße Gott – eine literarische Weinprobe
Kann man die Seele des Weines beschreiben? Ist der Genuss erlesener Tropfen tatsächlich
inspirierend? Und wenn ja, zu was? Überhaupt: Beherbergt Wein tatsächlich
Geist, oder macht er nur geistreich?
Beim Winzermenü „der süße Gott“ können Sie diesen essentiellen Fragen auf
den Grund gehen, ohne dabei auf denselben der Flaschen ankommen zu müssen.
Zu einem exquisiten 4-Gänge-Menü, kreiert vom Sonnenhof-Chef de Cuisine
Sebastian Holy, kredenzt Jürgen Güntert vom Weingut Schloß Neuweier insgesamt acht erlesene Weine, die eigentlich schon für sich sprechen müssten. Doch die Schauspielerin und ARTE-Sprecherin Ursula Bengel wird Ihre Inspiration zum Wein mit literarischen Kostproben, Raritäten und Anmerkungen aus zwei Jahrtausenden anregen, ja sogar richtig aufblühen lassen; freuen Sie sich auf wunderbare Unterhaltung mit geistreichen Gedanken von Weisen und Genießern, von Dichtern und Denkern – alle nicht
nur flüssig vorgetragen, sondern auch süffig, elegant, ehrlich, reif, rassig, trocken, rund und vollmundig.
Von Maß und Unmaß wird die Rede sein, von weltlichen und geistlichen Wonnen,
von Liebe und Alter, von Zechern und trinkfreudigen Frauen…
4-Gänge Menü 79,00 € p.P. inkl. 8 Weine
Reservierung erforderlich. Mehr Info unter: www.sonnenhof-lautenbach.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.