Starkoch Witzigmann kehrt ins Tantris zurück

Starkoch Witzigmann kehrt ins Tantris zurück
Koch des Jahrhunderts kredenzt 5-Gang-Menü um Kinder in Äthiopien zu unterstützen –

Er kommt dorthin zurück, wo seine beispiellose Karriere begann – zwar nur für einen Abend, aber
für diesen guten Zweck kocht er selbst! Mit einem einzigartigen Gourmetmenü im Münchner 2-Sterne-
Restaurant Tantris treibt Eckart Witzigmann, der Jahrhundertkoch (Gault Millau 1994) die kreativen
Bemühungen für eine bislang einzigartige Initiative deutscher Spitzenköche voran. „Eine beispielhafte Aktion
in der Spitzengastronomie, wie durch ein perfektes Zusammenspiel vom Tantris, seiner Brigade und dessen
Lieferanten das Hilfsprojekt von Karlheinz Böhm für seine Äthiopienhilfe auf die Beine gestellt werden
konnte“, so Eckart Witzigmann über das Event am 8. Dezember 2008 im Tantris.

Zusammen mit Tantris Küchenchef Hans Haas wird der legendäre Sternekoch in der unvergleichlichen
Atmosphäre des ersten deutschen Gourmetrestaurants ein besonderes 5-gängiges Menü zubereiten. Die
abgestimmten Weine werden von Paula Bosch ausgewählt und präsentiert.
Deutschlands führender Delikatessenhändler Ralf Bos wettet mit Eckart Witzigmann, dass sie innerhalb von
100 Tagen Karlheinz Böhm und seiner Stiftung einen Scheck in Höhe von mindestens 250.000 EUR
übergeben können. Die Summe dient dem Bau einer Schule mit nachhaltigem Schulbetrieb für über 600
Kinder in einer der ärmsten Gegenden Äthiopiens ( www.skfa2008.de ).
Bos und Witzigmann werden an
diesem Abend ihre Motivation zur Hilfe darstellen – auch wird Karlheinz Böhm anwesend sein.
„Wir freuen uns, dass Herr Witzigmann dorthin zurückkehrt, wo er Zeichen gesetzt hat.“, so Felix Eichbauer,
Eigentümer vom Tantris. „Darüber hinaus war für uns klar, dass wir die Initiative gerne voll und ganz
unterstützen. Wer über den Tellerrand hinausschaut weiß, wie essenziell Bildung für Kinder ist – besonders
dort, wo Armut und Hunger an der Tagesordnung sind.“
Das Tantris rechnet mit rund 120 Gästen. 300 EUR pro Person beträgt die Karte, der Erlös geht vollständig
an die Aktion „Spitzenköche für Afrika“. Möglich ist dies, durch die großzügige Unterstützung des
Restaurants, seiner Mitarbeiter, der Lieferanten sowie Kooperationspartner.

Spendenkonto Stiftung Menschen für Menschen:
Kontonummer: 667591791
HypoVereinsbank München
BLZ 700 202 70
Stichwort: „SPITZENKÖCHE FÜR AFRIKA“

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung!

Das Restaurant Tantris , liegt auf Platz 9 der HAIKU LIste, die 2000 besten Restaurants in Deutschland:
http://www.haiku-liste.de/beste-restaurants/9/tantris.html

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (4 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.