Chateau Mcely ist das „World’s Leading Green Hotel“

Der Oscar der Reisebranche geht an das Chateau Mcely:

Das idyllische Domizil wurde mit dem World Travel Award in der Kategorie

„World’s Leading Green Hotel“ ausgezeichnet

Hohe Auszeichnung für das Chateau Mcely: Das zauberhafte Schlosshotel nahe Prag wurde bei den prestigeträchtigen World Travel Awards 2008 zum „Weltbesten Green Hotel“ gekürt. Somit behauptete sich das Chateau Mcely gegen viele renommierte Häuser aus allen Kontinenten. Ein weiteres hochkarätiges Zertifikat erhielt das Boutiquehotel, das über 24 individuell gestaltete Gästezimmer und Suiten verfügt, kürzlich auch durch die Europäische Union. So ist das Chateau Mcely das erste Fünf-Sterne „Green Hotel“ der Tschechischen Republik und damit erst das zweite in der ganzen EU.

Der „Oscar der Reisebranche“, wie die World Travel Awards auch genannt werden, wird in allen touristisch relevanten Kategorien seit 1993 vergeben. Zehntausende Mitarbeiter der Reisebranche und Gäste weltweit nehmen jährlich an der Wahl teil. Erst seit 2007 ist die Auszeichnung „The World Green Awards“ auch ein integraler Bestandteil der „World Prizes for Ecological Services in Tourism“. Die Awards 2008 wurden im Rahmen einer feierlichen Zeremonie kürzlich in der Slowakei verliehen.

Diese Auszeichnung beweist, dass sich Fünf-Sterne-Qualität gut mit Umweltschutz verbinden lässt und sich die Maßnahmen reibungslos umsetzen lassen. So wird im Chateau Mcely beispielsweise die Heizung vorwiegend nur als Brennholz aus der Region betrieben, das Regenwasser wird gesammelt und für die Bewässerung des Schlosspark verwendet oder es kommen nur Energiesparlampen zum Einsatz. Selbstverständlich wird auch der Müll in zum Beispiel Plastik, Glas, Tretra Verpackungen, Batterien, Druckertoner, Dosen und Bioabfall getrennt. Durch das gesamte Haus fließt erneuerbare Energie und die Mitarbeiter sind entsprechend trainiert auf den Umweltschutz zu achten. Auch Gäste können sich, wenn sie möchten, daran beteiligen, in dem sie beispielsweise die Klimaanlage nur bei Bedarf anstellen und das Licht ausschalten, wenn sie ihr Zimmer verlassen.

Das Thema Umweltschutz ist insbesondere auf den Eigentümer des Hauses, Ph. Dr. Jim Cusomano zurück zu führen. Seit vielen Jahren ist ihm die Ökologie eine Herzensangelegenheit. So verfasste er, lange bevor der Klima- und Umweltschutz ein zentrales Thema der internationalen Politik und Geschäftswelt wurde, ein Buch mit den Namen „Frieden vom Öl aus dem Mittleren Osten“.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.