Wintertage in Dänemark erleben

Meer entdecken – Erlebnisreiche Tagestouren zum dänischen Nachbarn
Schöne Herbst- und Wintertage in Dänemark erleben – Seereise inklusive:

Scandlines hat ab sofort eintägige Entdeckertouren ab Rostock oder Puttgarden
im Programm

Wenn die Tage kürzer werden, entfalten Dänemarks Städte und Landschaften ihren
ganz besonderen Zauber und laden zu erlebnisreichen „Entdeckertouren“ ein: Zum
Beispiel zu einer Zeitreise ins Wikingermuseum Roskilde oder auf die Insel Møn mit
ihren weißen Kreideklippen. Das Mittelalterzentrum in Nykøbing öffnet vor der
Winterpause noch einmal seine Pforten vom 13. – 17. Oktober 2008 und Knuthenborg
Park&Safari ist in diesem Jahr noch bis 14. Dezember an jedem Sonntag geöffnet.
Die An- und Abreise sind kein Problem. Scandlines bietet Tagestickets zu einen
Schnupperpreis an, denn bei Hin- und Rückreise am selben Kalendertag spart man bis
zu 50 Prozent gegenüber dem Normaltarif. Ein Pkw-Tagesticket (bis 6 Meter Länge
inklusive 9 Personen) kostet für die Linie Puttgarden-Rødby 67 EUR und die Linie
Rostock-Gedser 87 EUR.

Darüber hinaus erhalten Scandlines-Kunden bei Vorlage ihres Tagestickets für viele
Attraktionen zusätzliche Ermäßigungen auf den Eintrittspreis und andere
Vergünstigungen. Alle Angebote sind bis zum 31. Dezember 2008 gültig.
Mehr Infos zu Tagesausfügen nach Dänemark und zu den Öffnungszeiten der
Attraktionen gibt es im Internet unter www.scandlines.de oder im Flyer „Meer entdecken
– Dänemark“ mit Tagesausflügen für die ganze Familie ins dänische Königreich.
Buchungen direkt in den Scandlines-Servicecentern unter der einheitlichen Rufnummer
01805 – 11 66 88 (0,14 €/Min. im deutschen Festnetz der DTAG, Mobilfunkpreise ggf.
abweichend), im Internet unter www.scandlines.de sowie im Reisebüro.


Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.