Michael König

Michael König, Geschäftsführer der Rudolf Achenbach Delikatessen Manufaktur, Sulzbach im Taunus, wurde anlässlich des Landesentscheid NRW um den Rudolf-Achenbach-Preis 2008 im Berufskolleg Lise Meitner, wegen seiner Verdienste um die Gastronomie des Münsterlandes mit der Ehrenmitgliedschaft auf Lebenszeit der Hotelfachschule BELHOGA, Ahaus, ausgezeichnet.

Vor der Siegerehrung der Köchinnen und Köche, nahm Herr König, sichtlich gerührt, die Ehre lebenslang als Staatlich geprüfter Betriebsleiter der BELHOGA am Leben der Hotelfachschule teil zu nehmen, hin und nutzte die Gelegenheit, sich für die gelebte Gastfreundschaft des Münsterlandes zu bedanken.
Dabei steckte er sich den Pin der Hotelfachschule in Gegenwart der Schulleiterin Michaele Grote und des stellv. Landrats Cebaus direkt ans Revers.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.