Cookie Couture

Unter dem Namen Cookie Couture backt Laura Seebacher Anziehendes zum Anbeißen

Gut, dass Laura Seebacher die Sache mit dem Backen nicht aus den Augen verloren hat. Die junge Dame mit dem elfengleichen Augenaufschlag hat nämlich ein Problem mit Geburtstagen, die kann sie sich einfach nicht merken. „Um trotzdem nicht mit leeren Händen dazustehen, habe ich oft mitten in der Nacht angefangen zu backen.“ Sahnekaramell-Kekse zum Beispiel. Oder Mascarpone-Creme-Torten. Kein Wunder, dass sich Laura Seebachers Freunde in ähnlichem Tempo vermehrten wie eine Feldmausfamilie. Und was noch dazu klar sein dürfte: Alle wollten nur noch ihre Kekse, Kuchen und Torten.

In ihrem Showroom in der Königstraße, der am Donnerstag Eröffnung feiert, ist nun Schluss mit der Verschenkerei. Stattdessen verkauft die 29-Jährige hier unter dem Namen Cookie Couture individuell angefertigte Kundenwünsche: Vom atemberaubenden Geburtstagskuchen über vierstöckige Hochzeitstorten bis hin zu Keksen mit Firmenlogo samt Pflaumenmusfüllung rührt, knetet, formt und dekoriert die zertifizierte Pâttisièrre auf Bestellung.

Lesen Sie den gesamten bericht bei WELT ONLINE:
www.welt.de/welt_print/article1713699/Alles_auf_Zucker.html


Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.