Restaurant der Woche: Schassbergers Träuble

Seit März 2007 kürt die Redaktion auf ihrer Website www.varta-guide.de das Hotel bzw. Restaurant der Woche. Die Auswahl erfolgt anhand aktueller Prüfergebnisse unserer Experten. Die Nennung im Varta-Führer und hängt allein von der Leistung der Betriebe ab. Vergeben werden Varta-Diamanten und Varta Tipps für besonderes Ambiente, erstklassige Küche oder für aufmerksamen Service.

Schassbergers Träuble – das kulinarische Eurotoques-Wohnzimmer im Remstal

In einem denkmalgeschützten Fachwerkhaus verbirgt sich diese nette urige Weinstube im verschlafenen Ortsteil Geradstetten in Remshalden. Wenn Sie rustikal-gemütliches Ambiente und eine traditionelle regionale Küche mit saisonalen Produkten mögen, dann sollten Sie Ernst-Ulrich Schassbergers Träuble unbedingt besuchen.

In der niederen gemütlichen Gaststube steht ein Kachelofen, auf den Bänken liegen Kissen, das Speiseangebot findet man in künstlerisch gestalteten Fotoalben oder auf Schiefertafeln an den Wänden.

Das Lokal wirbt mit dem Slogan „Original schwäbische Gerichte – so wie sie noch Großmutter kochte“. Nach unserem Besuch lässt sich dies nur bestätigen. Einen Gaisburger Marsch, wie man ihn besser nicht zubereiten kann und ein Zwiebelrostbraten von allerfeinster Güte. Gelungen und äußerst schmackhaft auch der Nachtisch: Ofenschlupfer – frisch und köstlich. Hier wird alles mit viel Liebe und Leidenschaft zubereitet.

Vom Service wurden wir freundlich und fürsorglich bedient. Das Weinangebot ist überschaubar, bietet jedoch eine gute Mischung verschiedener Rebsorten der bekannten Remstal-Winzer. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut stimmig. Im Sommer lädt die Terrasse vor dem Haus zum Verweilen ein. Hier können Sie nachmittags einen Kaffee trinken und dazu den hausgebackenen Kuchen probieren.

www.schassbergers-traeuble.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.