Tillmann Hahn

Das 2014 in Kühlungsborn eröffnete Restaurant des Gastronomen und Koches Tillmann Hahn dessen Gourmetrestaurants seit 1999 immer wieder mit dem Michelin-Stern ausgezeichnet wurden, wurde in diesem Jahr mit dem „Bib Gourmand“ ausgezeichnet.

„Ein Maximum an Schlemmerei: gute Produkte, die schön zur Geltung gebracht werden zu moderaten Preisen.“, verspricht der Guide. Der Bib Gourmand oder Bibendum wird symbolisiert durch das stilisierte, freundlich lächelnde Michelin-Reifenmännchen, ein Markenzeichen des Gastronomieführers. Die Auszeichnung steht für eine gute, häufig regional geprägte Küche, die mit einem besonders günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis kulinarische Genüsse auch für kleinere Budgets ermöglicht.

Mit dieser Auszeichnung versehen wurden im gesamten Land Mecklenburg-Vorpommern lediglich vier (!) Restaurants. Im Landkreis Rostock ist Tillmann Hahns Gasthaus damit sogar als einziges Restaurant hervorgehoben worden, während es in der aktuellen, heute erschienenen Ausgabe des Guides 2016 es immerhin 10 Restaurants im Land in die Riege der Sterne-Restaurants geschafft haben.

„Eine tolle Auszeichnung und Bestätigung meines Restaurantkonzeptes für Jedermann ist der Bib Gourmand. Ich freue mich sehr dass der Michelin-Führer durch die Extraausgabe die sich ausschließlich mit den Bib Gourmand-Restaurants befasst einem Trend folgt der schon vom Magazin Der Feinschmecker mit seinen „Restaurants für jeden Tag“ in diesem Jahr gesetzt wurde. Gäste wollen einfach wieder mehr gute gemachte handwerkliche Küche aus frischen Zutaten zum angemessenen Preis erleben. Wir bieten das und darauf stoße ich heute mit meinem Team an!“ meint Tillmann Hahn dazu.

www.villa-astoria.de/gastronomie/gasthaus/

Alle Infos zum Bib Gourmand 2016 sowie die gesamte Liste aller deutschen Bib Gourmand Häuser: www.gourmet-report.de/artikel/346934/Guide-MICHELIN-Bib-Gourmand-Deutschland-2016.html

Print Friendly

Kommentar verfassen