Andreas Döllerer

Kochen à la „Cuisine Alpine“ und für den „nachhaltigen Genuss“ – unter dem Motto „Was ist für dich Heimat?“ lädt die Hotel-Kooperation der Leoganger Heimathotels zu besonderen Themenveranstaltungen im Juni und Oktober 2014 ins Salzburger Land. Bei den Koch-Workshops unter der Leitung der österreichischen Starköche Andreas Döllerer und Sarah Wiener lernen Kulinarik-Liebhaber die „Leoganger Heimatküche“ kennen und wie man diese auf den heimischen Teller zaubert. Am 26. Juni 2014 kocht 3-Hauben-Koch Andreas Döllerer, österreichischer Koch des Jahres 2010, für die Heimathotel-Gäste im Salzburger Hof Leogang und gibt hilfreiche Tipps und Tricks zur Salzburger Küche. Seine Kollegin Sarah Wiener, Star- und Fernsehköchin, kommt am 25. Oktober 2014 in das Hotel Forsthofgut und begeistert bei ihrem Workshop mit der richtigen Auswahl aus regionalen Produkten und deren Zubereitung auf Hauben-Niveau.

Mit seinen ausgezeichneten, heimatverbundenen Kreationen begeistert Andreas Döllerer am 26. Juni 2014 die Heimathotel-Gäste mit seinem Kochkurs im Salzburger Hof Leogang. Bei dem Ausflug in die Genusswelt erleben Hobby-Köche die Vielfalt der „Cuisine Alpine“ und lernen hilfreiche Kniffe für das heimische Kochen. Der 3-Hauben-Koch wurde für sein „Genießerrestaurant Döllerer“ vom Falstaff-Restaurantguide 2014 zum besten Restaurant Österreichs und des Bundeslandes Salzburg ausgezeichnet.

Im goldenen Herbst laden die Heimathotels zum Koch-Workshop mit Star- und Fernsehköchin Sarah Wiener am 25. Oktober 2014 ins Hotel Forsthofgut. Von der „Köchin für den nachhaltigen Genuss“ erfahren die Teilnehmer beim 4-stündigen Kochworkshop allerhand zur bewussten Ernährung mit regionalen Produkten und deren köstliche Zubereitung.

Die viertägigen Pakete „Leoganger Heimatküche“ der beiden benachbarten Häuser Salzburger Hof und Forsthofgut vom 25. bis 28. Juni 2014 und vom 23. bis 26. Oktober 2014 bieten neben den Starkoch-Workshops außerdem Hofbesichtigungen mit Einkauf bei regionalen Lieferanten mit den Küchenchefs, einen Kräuterausflug in die hoteleigenen Kräutergärten sowie eine passende Weinverkostung an. Beim Kochworkshop im Salzburger Hof mit Andreas Döllerer rundet ein Kochkurs auf der hauseigenen Abergalm das Genuss-Wochenende ab. Im Hotel Forsthofgut sorgt ein Besuch in Europas erstem waldSPA nach dem Essen für die nötige Portion Entspannung. Die Pakete sind im Hotel Forsthofgut ab 535 Euro pro Person und im Salzburger Hof Leogang ab 502 Euro pro Person in den Heimat-Zimmern buchbar bei den Leoganger Heimathotels unter www.leoganger-heimathotels.at

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.