Kulinarische Rundreise durch Frankreich

Frankreich ist bekannt für seine Küche und den Spezialitäten, die es in jeder Region von Frankreich gibt. Ein Urlaub in Frankreich wird dabei vor allem für Feinschmecker ein Genuss. Das exzellente Essen, die außergewöhnlichen Landschaften und das Meer laden für einen erholsamen Urlaub ein. Die kulinarische Vielfalt von Frankreich kann bei einem Besuch im Land voll und ganz genossen werden.

Dabei findet der Urlauber in jeder Region des Landes unterschiedliche Spezialitäten und Köstlichkeiten, welche aus dieser Region stammen. Die Unterkunft für einen Urlaub kann dabei in einem luxuriösen Ferienhaus gebucht werden, von dem aus die nähere Umgebung erkundet werden kann. Wer noch auf der Suche nach der passenden Unterkunft ist, findet auf www.casamundo.de Abhilfe. Die Normandie ist vor allem für seine Apfel-Plantagen, den berühmten Camembert und den Calvados bekannt. Dagegen steht die Bretagne für sein Lammfleisch, die berühmten Belon Austern, den Hummer und verschiedene Krebssorten. Auch die bekannte bretonische Artischocke hat hier ihre Heimat.

Weiter im Süden des Landes befindet sich Périgord, Trüffel und Gänseleber haben diese Region bekannt gemacht. Auch hier kann man in Ferienhäusern der Region übernachten, um Land, Leute und die regionale Küche kennenzulernen. Die Provence punktet mit einer mediterranen Küche, welche durch Kräuter, Gemüse und viel Knoblauch zum Hochgenuss wird. Ein Fischeintopf, die Bouillabaisse, machte die Region zusätzlich berühmt. Der Eintopf Cassoulet ist besonders im Landesinneren ein Begriff für Genuss und die Bourgogne stellt den berühmten Weiß- und Rotwein her. Auch die Weinbergschnecken haben hier ihre Heimat. Die Köstlichkeiten des Landes werden inzwischen in alle Welt exportiert, so dass diese auch außerhalb von Frankreich in Fachgeschäften erhältlich sind und zu Hause verköstigt werden können.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.