Klaus Feiler, Oliver Pfahlers und Christian Henze

Dass bei World-Toques/*Euro-Toques auch die Verbraucher und Restaurant-Gäste eine gehörige „Portion“ mitreden dürfen, ist längst bekannt – nicht umsonst hält das Zertifizierungs-Unternehmen von Ernst-Ulrich W. Schassberger seit über 17 Jahren die Stellung in der Gastronomie-Szene. Und die kritischste Jury überhaupt, die Verbraucher nämlich, geben weiterhin munter Bewertungen und Kritiken ab, nach denen Euro-Toques dann auch Überprüfungen unternimmt, und eine Entscheidung trifft. Auch jüngst wurden wieder ein paar Restaurants und Köche mit dem zweiten World-Toques*Euro-Toques Garantiestern ausgezeichnet.

„Ihr Urteil ist uns wichtig!“, ist mehr als nur eine Floskel im Zertifizierungs-Unternehmen von Euro-Toques Initiator und Geschäftsführer Ernst-Ulrich W. Schassberger. Jedenfalls werden Restaurantbesucher und Gäste in einem der zahlreichen Sterngarantie-Restaurants auf dem kulinarischen Wahlzettel mit diesem Satz aufgefordert, gastronomische Betriebe aufzuwerten oder einfach zu beschreiben. Seit über 17 Jahren geht das nun schon so, und die Zahl der Nominierungen und Kritiken, die in Kaisersbach-Ebni per Post und Email eingehen, reißt nicht ab – im Gegenteil. So ist Schassbergers Team viel unterwegs, um mehrfach nominierte Restaurants für den ersten, zweiten oder manchmal auch dritten Garantiestern zu testen – meist auch zu würdigen. Profis sind die meisten in Schassbergers Institution, und wissen, was es heißt, die Garantiesterne zu bestätigen.

Dennoch, so Schassberger, selbst Meisterkoch, als Druck empfinden es die meisten ausgezeichneten Köche bei Euro-Toques keineswegs, nach der Unternehmensphilosophie zu kochen: „Die meisten kochten bereits davor in etwa so, und sie leben diese Philosophie förmlich“, so Schassberger zusammenfassend. Und die fünf Zacken im Euro-Toques-Garantiestern stehen für Basiskochen, Regionalität, Saisonalität und Tradition sowie Professionalität. Schassberger dazu: „Die Restaurantbesucher werden immer kritischer und das ist auch gut so.“ Das Ernährungsbewusstsein sei wirklich gestiegen in der Bevölkerung, die lässt sich nicht mehr alles unter die Nase setzen. Schassberger und sein Team legten schon früh die Weichen, eben dieses „Bewusstsein“ zu wecken und zu stärken, nicht nur mit Auszeichnungen durch Euro-Toques, sondern durch eine nachhaltige Philosophie, denn schließlich so Ernst-Ulrich Schassberger, würden die zertifizierten Euro-Toques-Köche auch „Wissen an den Nachwuchs“ oder in Schulkochclubs an Schüler und Kindergartenkinder weitergeben. Überall also, wo einer, manchmal gar zwei oder sogar drei Garantiesterne am Eingang des Restaurants glänzen, garantiert Euro-Toques für hohe Qualität und eine einwandfreie Küche.

Aufgestiegen in den Sterne-Garantie-Himmel von Euro-Toques mit gleich zwei Sterne sind u. a. : das Restaurant Hotel Feiler, von Klaus Feiler aus Wiesental-Muggendorf; Oliver Pfahlers „Seehotel Töpferhaus“ in Alt Duvenstedt im Norden ist genauso mit zwei Garantiesternen aufgestiegen, wie die Kochschule Christian Henze in Kempten. Weitere „Aufsteiger“ wird Euro-Toques Monat für Monat ausführlich vorstellen. Keine Veränderungen im Ranking der „Drei-Sterne-Inhaber“, so das Euro-Toques-Team um Schassberger: Immer noch drehen die Sterneköche Peter Nöthel (Restaurant Hummer-Stübchen im Hotel) aus Düsseldorf-Lörick, sowie Heinz Winkler mit seinem Restaurant „Residenz“ in Aschau und das Restaurant Can Fabes, Barcelona der Familie Santamaria („Relais Gourmand“) einsame Kreise. Vielleicht aber klopft der eine oder andere bereits an, um oben mitzumischen – denn, so viel verrät Euro-Toques in Kaisersbach/Ebni, es sind weitere mehrfach Nominierungen für einen dritten Stern eingegangen.

Alle zertifizierten World-Toques*Euro-Toques Sternegarantie-Restaurants Europa- und weltweit sind zu finden unter www.eurotoques.de und www.eurotoques.org bzw. www.world-toques.com Restaurant Guide.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (6 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.