Gero Klemm

Neues Konzept und nun auch eine neue Karte: Seit dem 1. April bietet die beliebte Alto Restaurant & Bar des Adina Apartment Hotel Frankfurt Neue Oper ihren Gästen eine neue, kreative Speisekarte, die klassische Gerichte der gehobenen Küche geschickt mit exotischen Zutaten kombiniert. Ergänzt wird das vielseitige Angebot durch regionale Spezialitäten wie die Frankfurter Rindswurst oder Goethes Leibspeise, die Frankfurter Grüne Soße. Mit dieser Mischung aus europäisch-mediterraner und regionaler Küche möchte Küchenchef Gero Klemm, seit Herbst 2011 Küchenchef im Adina Frankfurt Neue Oper, künftig die Besucher der Alto Restaurant & Bar auch auf eine kulinarische Reise entführen, die sie noch lange auf ihrem Gaumen spüren.

Exotisch angehauchte Gerichte wie die Erbsenschaumsuppe mit Minze und Papaya, Klassiker wie Rumpsteak mit Kräuterbutter und Polentaplätzchen oder regionale Spezialitäten wie gesottene Ochsenbrust mit original Frankfurter Grüne Soße – die Speisen der Alto Restaurant & Bar sind so vielfältig wie die Geschmäcker. Küchenchef Gero Klemm richtet seinen Fokus auf die klassischen Kochkünste, aber überrascht auch mit raffinierten Kreationen wie gegrilltem Thunfisch in Wasabi-Nussmantel mit Avocadocreme und Süßkartoffel.

In die Küche und auf den Teller kommen bei Gero Klemm bei der Zubereitung nur Zutaten bester Qualität, und fällt die Wahl zwischen den einzelnen Gerichten einmal schwer, haben die Gäste die Möglichkeit, sich auf einem Degustationsteller vier oder sechs Speisen der Karte in kleinen Portionen zusammenstellen zu lassen. Reich im Geschmack, wird beim Servieren der Köstlichkeiten auf aufwendige Tellerdekorationen verzichtet. Zu genießen sind die einzelnen Gerichte abends zwischen 17 und 22.30 Uhr; zwischen 12 und 15 Uhr wird ein Businesslunch angeboten.

Mit der neuen Karte führt das Adina Apartment Hotel Frankfurt Neue Oper die Neuausrichtung seiner Alto Restaurant & Bar konsequent weiter. Gleich geblieben ist die gemütliche Atmosphäre: In erdigen Tönen gehalten, dominieren in dem Restaurant klare Linien und warmes Licht. Viel dunkles Holz, tiefe Ledersessel und weiche Felle und Kissen bilden die passende Kulisse für die fantasievoll gestaltete Decke, welche in Anlehnung an die Frankfurter Buchmesse ein aufgedrucktes Bücherregal ziert. Abgerundet durch dezente Lounge-Musik, fügt sich die Frankfurter Alto Restaurant & Bar nahtlos ins modern-gemütliche Adina-Flair ein.

Über Gero Klemm:
Nach seiner Ausbildung im Radisson SAS Hotel in Neubrandenburg, arbeitete Gero Klemm unter anderem im renommierten Kempinski Hotel de Bain St. Moritz (16 Gault Millau Punkte, 1 Michelin Stern), im Restaurant Cube in Stuttgart (14 Gault Millau Punkte) sowie im Restaurant Felix in Berlin (15 Gault Millau Punkte) bevor er im Herbst 2011 ins Adina Apartment Hotel Frankfurt Neue Oper wechselte. Kompetente und freundliche Unterstützung im Servicebereich findet Klemm in Silvia Hannemann, welche ihm bereits im Fünf-Sterne Steigenberger Grandhotel & Spa in Heringsdorf zur Seite stand.

Weitere Informationen unter www.adina.de.com und www.adina.eu

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (3 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.