Juan Amador

Presseinformation 06. März 2012

Avantgarde-Küche & Weingenuss auf höchstem Niveau

Das Welt Weinfestival im Palais Coburg ist ein Treffpunkt von Weinliebhabern, Experten, Winzern und Feinschmeckern aus aller Welt. Bei den zahlreichen vinokulinarischen Gala-Veranstaltungen treffen Spitzenwinzer auf begnadete Sterneköche. Höhepunkt ist der Abschluss-Abend am 17. März 2012 mit dem gefeierten 3-Sterne-Koch Juan Amador.

Juan Amador, Deutschlands umtriebigster Koch-Export, ist einer der Vorreiter der neuen deutschen Küche, die zunehmend weltweite Anerkennung erfährt. Seine avantgardistische Küche, in der die einzelnen Gerichte mit nahezu wissenschaftlicher Akribie kreiert werden, wurde vom Guide Michelin mit 3 Sternen ausgezeichnet.

Gemeinsam mit Hausherr Silvio Nickol, der in seiner letzten Wirkungsstätte mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde, Andreas Döllerer, Gault MiIllau Koch des Jahres 2010 mit 3 Hauben, sowie dem Schweizer Koch-Shooting-Star Nenad Mlinarevic (1 Michelin Stern) wird Star-Koch Juan Amador  die Gäste des Welt Weinfestivals im Palais Coburg am Samstag, 17. März 2012 mit erlesenen Kreationen verwöhnen. Ein einmaliges Gourmet-Erlebnis, bei dem auch alle Weine des Weinforums, darunter exquisite Kreszenzen aus aller Welt, gekostet werden können. 

Datum: 17. März 2012
Beginn: 19 Uhr
Wo: Palais Coburg Hotel Residenz, Kasematten
Preis 220.- pP
Ticket: www.oeticket.com

www.weltweinfestival.at

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.