Erdbeben in HAITI

Interview mit der TUI Chefreiseleiterin Sabine Switalla zur Situation in der Dominikanischen Republik

Frage: Haben die Urlauber vor Ort das Erdbeben gespürt?

Sabine Switalla: Im Urlaubszentrum Punta Cana war von dem Erdbeben auf Haiti nichts zu spüren. In Puerto Plata haben eine Handvoll Gäste berichtet, etwas bemerkt zu haben. Das Gros unserer Gäste hat tatsächlich erst aus dem Fernsehen oder durch Kurznachrichten besorgter Verwandter aus Deutschland von der Situation erfahren.

Frage: Wie ist die Stimmung vor Ort?
Switalla: Als unsere Gäste die Nachricht erreichte, haben einige den Kontakt zu uns gesucht, um Näheres über die Situation zu erfahren. Mittlerweile ist hier wieder Normalität eingekehrt.

Frage: Gibt es Einschränkungen beim Urlaub in der Dominikanischen Republik?
Switalla: Nein, denn die touristische Infrastruktur ist vollständig intakt.

Frage: Gibt es jetzt Gäste, die frühzeitig aus der Dominikanischen Republik abreisen möchten?
Switalla: Nein, bislang wurden solche Wünsche nicht an uns herangetragen. Aus meiner Sicht gibt es dafür auch keinen Grund. Hier geht alles seinen normalen Gang.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.