Anthony Bourdain – Eine Frage des Geschmacks

DMAX, Donnerstag, 31.12., 09:15 – 10:10 Uhr

In dieser Episode reist Anthony Bourdain nach Argentinien und startet seine kulinarische Tour im farbenfrohen Buenos Aires. Die Hauptstadt ist ein Eldorado für Gourmets, wie auch für passionierte Tänzer, aber die Tango-Clubs lassen Anthony ziemlich kalt. Er trifft sich lieber zur Jam-Session mit den Mitgliedern der Ska-Band ‚Los Pericos‘ und schwelgt mit ihnen in lokalen Köstlichkeiten. Hier trifft er auch die Performance-Artistin Marta Menuine, die Nahrungsmittel in skurrile Kunstwerke verwandelt. Dann wird Anthony von Ramone in eine Gegend geführt, die stark an einen Slum erinnert. Es gibt dort aber einen traditionellen Markt, auf dem schlachtfrisches Fleisch verkauft wird. Küchenchef Tony ist begeistert und organisiert sofort ein Barbecue mit Schweinskopf und anderen argentinischen Spezialitäten.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.