Radsportparadies Oregon

Einen besseren Weg, die zahlreichen Naturschönheiten Oregons zu entdecken,
als per Fahrrad, gibt es nicht: die klare Luft und das sanfte Rauschen des
Meeres an der Oregon Coast, eins sein mit der Natur am Crater Lake, das
Gefühl der Freiheit beim Anblick der schneebedeckten Gipfel und
spektakulären Wasserfälle am Mount Hood – all das lässt sich am besten auf
dem Sattel eines Fahrrads erleben. Eine neue Website rund ums Radfahren in
Oregon dient dabei als ideale Planungshilfe für die nächste Tour. Aber auch
sonst hat Oregon allerlei Kurioses rund um das Thema Fahrrad zu bieten.

Hier ist guter „Rad“ nicht teuer

Tausende Radfahrer und Oregon-Fans können sich nicht irren! Oregon ist ein
Paradies für Radfahrer – nicht zuletzt dank seiner vielen Radwege,
Panoramastraßen und einzigartigen Landschaften. Vielen Radsportbegeisterten
ist Oregon außerdem durch das alljährliche Cycle Oregon Rennen („Das beste
Radrennen Amerikas“) ein Begriff. Um ihr persönliches Lieblingsreiseziel
auch anderen Radfans näher zu bringen, hat Travel Oregon, das offizielle
Fremdenverkehrsamt, jetzt eine neue Internetseite ins Leben gerufen:
www.rideoregonride.com

Die „Ride Oregon Ride“-Website enthält eine Fülle an Informationen in
englischer Sprache. Hier kann man seine Radtour bis ins kleinste Detail
planen. Auf der Seite finden sich Tourenvorschläge mit Kurzbeschreibung,
Länge, Schwierigkeitsgrad der Strecke und Bewertungen von Nutzern, die die
Tour schon gemacht haben. Auch die entsprechenden Karten sind vorhanden. Und
wenn die persönliche Lieblingsstrecke noch nicht dabei ist? Gar kein
Problem, dann haben Sie hier die Möglichkeit, Ihre eigene Lieblingstour
einzutragen.

Außerdem enthält die Seite Tipps für die Anreise mit dem Fahrrad, Adressen
von Fahrradläden, Informationen zu geführten Touren, Unterkünften,
Rastmöglichkeiten, Veranstaltungen und vielem mehr – also schwingen Sie sich
auf den Sattel und treten Sie in die Pedale!

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.